NEUESTE VIDEOBEITRÄGE - mehr nach der Meldungsübersicht

Unsere Serie Immobilienfrühstück starte ins neue Jahr. Auch dieses Jahr erfahren wir von den Spezialisten von Re Max in Floridsdorf interessantes aus der Immobilen Branche

MELDUNGSÜBERSICHT

Mit deutlicher Steigerung bei Umsatz, Ertrag, Investitionen und Teilnehmerzahlen bestätigte T-Mobile Austria mit ihren Jahresergebnissen 2017 den erfolgreichen Wachstumskurs. Der Gesamtumsatz von T-Mobile Austria stieg um 5 Prozent auf 900 Millionen Euro. Das um Sondereffekte bereinigte EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibung) legte...

Menschen mit Interesse an zeitgenössischer Malerei ist ein Besuch der Kunst-Ausstellung "Grün durchflutet" in den Räumen des Floridsdorfer Bezirksmuseums (21., Prager Straße 33, im "Mautner Schlössl") zu empfehlen. Die Mitte Jänner eröffnete Schau ist nur noch am Sonntag, 25. Februar, von 10.00 bis 12.00 Uhr bei freiem Eintritt zugänglich....

Welche Farbe steht mir? Welcher Stiltyp bin ich? Das sind Fragen, die sich fast jede Dame des Öfteren stellt. Um Antworten darauf zu finden, lud die ÖVP Gerasdorf am 21.2. zu einem Abend "ladies only" ins Schloss Seyring mit einem Workshop zum Thema "Das Geheimnis guten Aussehens" von Farb-, Stil- und Imageberaterin Bettina Kohlweiss.

Anlässlich 25 Jahre bilateraler Beziehungen zwischen Österreich und der Slowakei wurde am 19. Februar 2018 in Anwesenheit von Bundespräsident Alexander Van der Bellen und des slowakischen Präsidenten Andrej Kiska das Kunst-Projekt "T.R.A.M. - Zeitreise Pressburg-Wien" eröffnet.
Mit: Kiska, Van der Bellen, Matthä, Hanke

In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, wollen die erfolgreichsten YouTuber Deutschlands eine 24 Stunden Challenge um den Thron austragen. Die Geschichte der Heilstätten ist voller Grauen und Brutalität und noch heute halten sich Berichte um paranormale Aktivitäten von diesem Ort. Ausgerüstet mit Nachtsicht- und Wärmekameras...

Unsere Serie Immobilienfrühstück starte ins neue Jahr. Auch dieses Jahr erfahren wir von den Spezialisten von Re Max in Floridsdorf interessantes aus der Immobilen Branche

Der Verein "Freunde der Beethoven-Gedenkstätte in Floridsdorf" befasst sich nicht nur mit dem Wirken des Ludwig van Beethoven. Auch für neuzeitliche Rhythmen können sich die Beethoven-Verehrer begeistern: Am Sonntag, 25. Februar, fängt im Festsaal im Bezirksmuseum Floridsdorf im "Mautner Schlössl" (21., Prager Straße 33) um 18.00 Uhr ein flottes...

Die MA 48 ist in Wien nicht nur für die perfekte Schneeräumung verantwortlich, sondern setzt mit dem 48er-Tandler auch auf Abfallvermeidung. Dieser Tage "schneit" es dort günstige Preise beim Secondhand-Wintershopping-Vergnügen mit einer großen Auswahl an Wintersportgeräten: Passend zum Wetter gibt es im 48er-Tandler in Wien Margareten aktuell...

Das Volkstheater trauert um sein Ehrenmitglied Heinz Petters. Wie erst jetzt bekannt wurde, verstarb der vielfach ausgezeichnete Kammerschauspieler, der dem Ensemble von 1964 bis 2014 angehörte, am 6. Februar 2018 in seinem 86. Lebensjahr.
Petters, geboren am 9. Juli 1932 in Graz, absolvierte zunächst die dortige Kunstgewerbeschule für Keramik...

Der Kultur-Verein "grossundklein" organisiert in der Reihe "Klassik Cool!" wieder einmal eine amüsante Musik-Matinee für den Nachwuchs. Schauplatz der Veranstaltung ist der Festsaal im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, Mautner Schlössl). Am Samstag, 24. Februar, wird dort zur Freude der Besucherinnen und Besucher ein buntes "Märchen...

                                 ▼ mehr nach dem Videoblock ▼


+++AKTUELLE VIDEOS+++

AUS DER REGION

Im Volksbildnghaus Gerasdorf Oberlisse fand die 1. Lehrlings- & Berufsinformationsmesse - Gerasdorf statt. Bei der von Wirtschaftsbund, JVP und Stadträtin Kristina Mandl organisierten Veranstaltung hatten

Bereits zum 20. Mal zogen die "Narren" durch Deutsch Wagram, um so am Faschingsdienstag den Fasching närrisch ausklingen zu lassen und selbigen im Anschluss am Marktplatz zu Verbrennen.

KUNST(T)RÄUME

Das gemeinsame Arbeiten, die Musik als Taktgeber und der wunderbare Innenhof des Museums inspirieren erfahrungsgemäß zu höchst interessanten Bildern. - Aquarell- und Zeichenpapier, sowie Malutensilien werden wie immer zur Verfügung gestellt

Wien schnackselt anders! Aus genau diesem Grund gibt es dieses STADTBEKANNTE Bücherl, voll mit Wissenswertem, Nützlichem, Unnützem, Witzigem und Skandalösem über Wiens Lust- und Liebesleben. Welche Speisen machen geil? Wo haben Masochisten Freiluftsex? Wo treffen sich Verliebte? Welche pikanten G'schichterln belustigten das alte Wien? Und was zum...

TV21 SPEZIAL

Mit deutlicher Steigerung bei Umsatz, Ertrag, Investitionen und Teilnehmerzahlen bestätigte T-Mobile Austria mit ihren Jahresergebnissen 2017 den erfolgreichen Wachstumskurs. Der Gesamtumsatz von T-Mobile Austria stieg um 5 Prozent auf 900 Millionen Euro. Das um Sondereffekte bereinigte EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibung) legte...

In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, wollen die erfolgreichsten YouTuber Deutschlands eine 24 Stunden Challenge um den Thron austragen. Die Geschichte der Heilstätten ist voller Grauen und Brutalität und noch heute halten sich Berichte um paranormale Aktivitäten von diesem Ort. Ausgerüstet mit Nachtsicht- und Wärmekameras...

K & K KLEINKUNST

Am Freitag den 17.11., sorgten Dietlinde und Hans-Wernerle, die Stars aus der TV-Show "Narrisch guat", in Volksbildungshaus Gerasdorf/Oberlisse für Lachen ohne Ende. Leider war

EBHART ON TOUR

Das Wiener Schuhmuseum wurde am ersten Oktober 2002 durch Bürgermeister Dr. Michael Häupl feierlich eröffnet. In mühevoller Kleinarbeit wurde das Museum seit 1993 in den ehemaligen Veranstaltungsräumen der Innung umgebaut und modernst eingerichtet.

PEOBLE & SOCIETY

ORIENTIERUNGEN

Pfarrer Georg Flamm (Pfarre Cyrill und Method) erklärt die Bedeutung des Feiertags und spricht über die Sternsinger Aktion.

IMMOBILIENFRÜHSTÜCK

Unsere Serie Immobilienfrühstück starte ins neue Jahr. Auch dieses Jahr erfahren wir von den Spezialisten von Re Max in Floridsdorf interessantes aus der Immobilen Branche

MARKTLPAUSCHERL

Bis 1969 gab es im Wiener Rathaus bereits ein Marktamtsmuseum. Als die Direktion des Marktamtes in diesem Jahr in den 3. Bezirk übersiedelte, wurde auch das Museum dorthin verlegt.

FLORIDSDORF AKTUELL

Menschen mit Interesse an zeitgenössischer Malerei ist ein Besuch der Kunst-Ausstellung "Grün durchflutet" in den Räumen des Floridsdorfer Bezirksmuseums (21., Prager Straße 33, im "Mautner Schlössl") zu empfehlen. Die Mitte Jänner eröffnete Schau ist nur noch am Sonntag, 25. Februar, von 10.00 bis 12.00 Uhr bei freiem Eintritt zugänglich....

Der Kultur-Verein "grossundklein" organisiert in der Reihe "Klassik Cool!" wieder einmal eine amüsante Musik-Matinee für den Nachwuchs. Schauplatz der Veranstaltung ist der Festsaal im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, Mautner Schlössl). Am Samstag, 24. Februar, wird dort zur Freude der Besucherinnen und Besucher ein buntes "Märchen...

Musikbegeisterte Menschen aus ganz Wien besuchen gerne die vielfältigen Konzerte im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, "Mautner Schlössl"). Nächster Termin: Am Samstag, 17. Februar, sind vier Künstlerinnen und Künstler im Einsatz und warten mit einer gut ins Ohr gehenden Mischung aus "Oper, Operette, Kammermusik und Wienerlied" auf....

DONAUSTADT AKTUELL

Am 19.02.2018 wurden gegen 09:30 Uhr sprengstoffkundige Beamte der LPD Wien zu einem Feld im Bereich Johann-Kutschera-Gasse (22. Bezirk) gerufen, nachdem Kriegsmaterial von einer Munitionsbergungsfirma im Erdreich entdeckt worden war. Die Beamten identifizierten die Gegenstände als vier Stabbrandbomben, eine Hand- sowie eine Sprenggranate. Am...

GERASDORF AKTUELL

Welche Farbe steht mir? Welcher Stiltyp bin ich? Das sind Fragen, die sich fast jede Dame des Öfteren stellt. Um Antworten darauf zu finden, lud die ÖVP Gerasdorf am 21.2. zu einem Abend "ladies only" ins Schloss Seyring mit einem Workshop zum Thema "Das Geheimnis guten Aussehens" von Farb-, Stil- und Imageberaterin Bettina Kohlweiss.

MEHR...

DEUTSCH WAGAM

INFO-NEWS-KULTUR ALLGEMEIN

Anlässlich 25 Jahre bilateraler Beziehungen zwischen Österreich und der Slowakei wurde am 19. Februar 2018 in Anwesenheit von Bundespräsident Alexander Van der Bellen und des slowakischen Präsidenten Andrej Kiska das Kunst-Projekt "T.R.A.M. - Zeitreise Pressburg-Wien" eröffnet.
Mit: Kiska, Van der Bellen, Matthä, Hanke

Der Verein "Freunde der Beethoven-Gedenkstätte in Floridsdorf" befasst sich nicht nur mit dem Wirken des Ludwig van Beethoven. Auch für neuzeitliche Rhythmen können sich die Beethoven-Verehrer begeistern: Am Sonntag, 25. Februar, fängt im Festsaal im Bezirksmuseum Floridsdorf im "Mautner Schlössl" (21., Prager Straße 33) um 18.00 Uhr ein flottes...

Die MA 48 ist in Wien nicht nur für die perfekte Schneeräumung verantwortlich, sondern setzt mit dem 48er-Tandler auch auf Abfallvermeidung. Dieser Tage "schneit" es dort günstige Preise beim Secondhand-Wintershopping-Vergnügen mit einer großen Auswahl an Wintersportgeräten: Passend zum Wetter gibt es im 48er-Tandler in Wien Margareten aktuell...

Das Volkstheater trauert um sein Ehrenmitglied Heinz Petters. Wie erst jetzt bekannt wurde, verstarb der vielfach ausgezeichnete Kammerschauspieler, der dem Ensemble von 1964 bis 2014 angehörte, am 6. Februar 2018 in seinem 86. Lebensjahr.
Petters, geboren am 9. Juli 1932 in Graz, absolvierte zunächst die dortige Kunstgewerbeschule für Keramik...

Weinviertel / Niederösterreich - Mit einer Weinviertler Winzerpersönlichkeit durch die Weinberge wandern, die frühlingshafte Landschaft und die erwachende Natur genießen, danach den jungen Wein und die g'schmackig-frische Heurigenjause kosten: Das ist "In die Grean gehen". Buchbar ist dieses Erlebnis mit zwei Übernachtungen im Weinviertel,...