FLORISDORF/DONAUSTADT

Eine eindrucksvolle Wander-Ausstellung mit dem Titel "Brennen für das Leben - Glaubensmut und Druckerpresse" wird von Montag, 20. November, bis Donnerstag, 23. November, im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33) gezeigt. Anlass für die Schau ist das Jubiläum "500 Jahre Reformation".


                         ▲  ZUM NÄCHSTEN BEITRAG SPRINGEN

Heute Donnerstag wurde in Wien-Alsergrund das neue "Wiener Pflegekinderzentrum West" der MAG ELF - Amt für Jugend und Familie eröffnet. Im Mittelpunkt der Arbeit der insgesamt neun SozialarbeiterInnen steht die Betreuung und Begleitung von Pflegekindern, Pflegeeltern und auch leiblichen Eltern, die in den Bezirken 6 bis 9 und 12 bis 19 leben.

Der traditionelle Faschingsumzug findet am Faschingsdienstag, 13. Februar 2018 statt und wird von unserem Prinzenpaar "Lisa, die Ehrliche & Gernot, der Herrliche" angeführt.

(Donaustadt) Am 16.01.2018 wurde gegen 09:20 Uhr von einer Bergefirma im Bereich der Johann-Kutschera-Gasse (22. Bezirk) auf freier Ackerfläche eine Fliegerbombe ausgehoben. Ein sprengstoffkundiger Beamter der LPD Wien identifizierte das Kriegsrelikt als eine ca. 100 kg schwere deutsche Fliegerbombe. Durch den Entminungsdienst des Bundesheeres...

Die Freiwillige Feuerwehr Gerasdorf wurde zu einer Tierrettung in Kapellerfeld alarmiert. Dort angekommen, fanden die Feuerwehrkameraden den in einen offenen Absperrschacht gestürzten Hund "Lucky" vor. Gemeinsam mit dem Besitzer wurde festgestellt, dass Lucky keine größeren Verletzungen durch den Sturz erlitten hatte. Zur Sicherheit hat der...

Michael Seida, ein facettenreicher Künstler der sich mit unbändigem Willen, Leidenschaft und Hingabe der Rock/ Folk/ Pop/ Swing/ Gospel Musik verschrieben hat. Seine Live Konzerte, immer begleitet von Top Musikern begeistern und berühren. Der Weltklasse-Entertainer vermag es sein Publikum zu einem Teil des Geschehens werden zu lassen. Die bleibende...

Große Freude beim Aqua Terra Zoo im Herzen Wiens: Zum elften Mal in Folge hat das Haus des Meeres einen neuerlichen Besucherrekord erzielt. Mit 635.363 Besuchen im Jahr 2017 wurde das Jahr davor sogar um 9% übertroffen. Damit gelang es auch zum ersten Mal, über 600.000 Gäste pro Jahr zu zählen (nur zum Vergleich: 2007 waren es "nur" 260.000).

Seit 2. Jänner ist der Onlineverkauf des neuen Semestertickets für Studierende möglich. Ab sofort können StudentInnen ihr Semesterticket auch in einer Ticketstelle der Wiener Linien kaufen. Das Semesterticket ist von 1. Februar bis zum Semesterende am 30. Juni insgesamt fünf Monate lang gültig und beinhaltet somit auch die Semesterferien

Von 19. bis 21. Jänner 2018 findet die beliebte "TRAU DICH", Österreichs größte Hochzeitsmesse, in der Messe Wien statt und bietet wieder jede Menge Inspiration für den schönsten Tag im Leben. Heiratswillige, die noch auf der Suche nach der passenden Hochzeitslocation sind, werden bei den Unternehmen der Wien Holding fündig.

(FLORIDSDORF) Floridsdorf als attraktiver Wirtschaftsstandort steht aufgrund des sehr dynamischen Bevölkerungswachstums von Wien vor neuen Herausforderungen. Um die bestehenden Betriebs- und Industriegebiete im Bezirk langfristig zu unterstützen, Defizite zu beheben und den Wirtschaftsstandort Floridsdorf attraktiver zu gestalten, wurde im März...

Frühschoppen im Weinkrug Trapl mit dem Regine Pawelka - Trio Freuen Sie sich auf einen musikalischen Vormittag mit Wienerliedern und Wiener G´schichten in gemütlicher Atmosphäre bei einem guten Glaserl Wein und einem köstlichen warmen Mittagsbuffet.

Start des neuen Formates "Kunst(t)räume" mit einem Beitrag über die Vernissage Anna Pfaffstätter und Frank Xavier aus dem Erzherzog Carl Haus in Deutsch Wagram. Beitrag ca 21.00 Uhr hier online.

Eva Sangiorgi wird künftig die Viennale, Österreichs wichtigstes Filmfestival, leiten. Die 39-jährige Italienerin gründete vor acht Jahren das FICUNAM, das bedeutendste Filmfestival von Mexico City, dem sie seither erfolgreich vorsteht. Sie wurde in einem mehrstufigen Bewerbungsverfahren als beste Kandidatin ausgewählt.

Bürgermeister Michael Häupl erhielt am Mittwoch von Herausgeberin Waltraud Barton ein persönliches Exemplar von "Maly Trostinec - Das Totenbuch". In diesem umfangreichen Werk hat Waltraud Barton in akribischer Kleinarbeit die Namen und letzten Wohnadressen von rund 10.000 deportierten Wiener Jüdinnen und Juden, die in den Jahren 1942 und 1943 zur...

Die ÖVP Frauen freuen sich sehr, Ihnen ankündigen zu können, zu unserem Ball Staatssekretärin im Bundesministerium für Inneres, Mag. Karoline Edtstadler als Ehrengast begrüßen zu dürfen!