FLORISDORF/DONAUSTADT

FLORIDSDORF/DONAUSTADT

ALLGEMEINE NEWS

Am 22. Oktober gegen 08:15 Uhr wurden Beamte des Stadtpolizeikommandos Floridsdorf in die Nähe der Kürschnergasse wegen einer Übertretung nach dem Tierschutzgesetz gerufen. Eine 53-jährige Frau hatte in ihrer Wohnung dreißig Tauben und fünf Enten in Schachteln verwahrt. Gemäß einem chinesischen Brauch sollen die Enten verkocht und die Tauben...

In der Sonder-Ausstellung "Taschen" in den Räumen des Donaustädter Bezirksmuseums (22., Am Kagraner Platz 53/54, "Altes Feuerwehrhaus") wird nur noch am Sonntag, 22. Oktober, eine vielfältige Taschen-Kollektion, von "Einkaufshelfern" bis zu "Reisebegleitern", präsentiert. Das Museum ist an dem Tag von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist...

Im Floridsdorfer Bezirksmuseum (21., Prager Straße 33, "Mautner Schlössl") musiziert am Freitag, 27. Oktober, das Ensemble "Trio Effica". Der Kammermusik-Abend beginnt um 19.00 Uhr. Hangil Kim (Klavier), Ju Hee Kim (Flöte) sowie Minhee Lee (Flöte) interpretieren im Festsaal des Museums bewegende Werke der Komponisten Mozart, Ibert, Schocker, Kuhlau...

Am Samstag, 21. und am Sonntag, 22.10.2017, jeweils in der Zeit von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr informiert die Wiener Polizei interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Thema "Einbrecher kommen nicht nur nachts!". Der Beratungscontainer ist in der Kugelfanggasse 61, 1210 Wien, aufgestellt. Beratung und Information von Experten der Kriminalprävention sind...

Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität beobachteten am 19. Oktober 2017 einen Suchtgiftdeal zwischen zwei Männern. Ein 26-Jähriger versuchte zu flüchten und konnte nur mit Anwendung von Körperkraft festgenommen werden. Bei einer Personsdurchsuchung wurden über 200 Euro Bargeld und drei Kugeln Kokain aufgefunden und...

Im Zuge eines Streites kam es am 19. Oktober 2017 gegen 17.00 Uhr in einer Wohnung 21. Bezirk zu einem Streit unter Brüdern. Dieser Streit endete in Handgreiflichkeiten, wobei ein 15-Jähriger nach einem Messer griff, auf seinen 17-jährigen Bruder einstach und flüchtete. Der 17-Jährige wurde mit einer Stichverletzung im Bauch in ein Krankenhaus...

Waldfläche in der Koloniestraße wird für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht
Eine bisher brach liegende Fläche in der Koloniestraße in Floridsdorf im Ausmaß von rund 11.200 m² soll als Waldpark für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.
Kürzlich fand der Spatenstich für das 300.000,- Euro Projekt statt, das im Wesentlichen aus dem...

Anlässlich des Internationalen Tages des Schneeleoparden macht der WWF auf die wachsende Bedrohung dieser faszinierenden Tierart aufmerksam, von der es weltweit vielleicht nur noch 4.000 Individuen gibt. Die Klimaveränderung ist einer der Gründe dafür, dass seine Populationen weiter schrumpfen. "Der Schneeleopard könnte bald dem Eisbären den Rang...

Das Jüdische Museum Wien, ein Museum der Wien Holding, zeigt im Museum Judenplatz die neue Ausstellung "Helena Rubinstein. Die Schönheitserfinderin", die sich der Pionierin des weiblichen Unternehmertums widmet.

Am 18. Januar 2018 startet die neue Eis-Show von "Holiday on Ice" unter dem Namen "Time" und wird zwei Wochen lang in der Stadthalle zu sehen sein.

Am 22. Oktober gegen 08:15 Uhr wurden Beamte des Stadtpolizeikommandos Floridsdorf in die Nähe der Kürschnergasse wegen einer Übertretung nach dem Tierschutzgesetz gerufen. Eine 53-jährige Frau hatte in ihrer Wohnung dreißig Tauben und fünf Enten in Schachteln verwahrt. Gemäß einem chinesischen Brauch sollen die Enten verkocht und die Tauben...

Frauenstadträtin präsentiert Onlinebefragung und Videoreihe "Bauch, Beine, Pommes" zum Thema Körperbilder

Rund 10.500 Bäume und Sträucher warten auf die TeilnehmerInnen als Umweltstadträtin Ulli Sima und Jugendstadtrat Jürgen Czernohorszky am 21. Oktober wieder alle Familien zur traditionellen Aufforstungsaktion in den 21. Bezirk einluden. Die FörsterInnen der Stadt Wien (MA 49) halfen natürlich wieder tatkräftig beim Einsetzen. Für die Kinder gab es...

Die Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien ludt am 21. Oktober 2017 zum GERASDORFER IDEENTAG ein! Die Veranstaltung fandet in den Hallen der Freiwilligen Feuerwehr Gerasdorf statt.

Eine abstrahierte Auseinandersetzung mit dem menschlichen Körper und seiner Persönlichkeit - dargestellt mit Bildern, Skulpturen und Installationen.
Man sagt "No body is perfect" - wieso eigentlich? Was ist perfekt und wer bestimmt das? Sind wir nicht alle perfekt so wie wir geboren sind?
Für die musikalische Untermalung an diesem Abend sorgt...