15. Bezirk: Schweglerstraße – Fahrbahninstandsetzung nach Gleisbauarbeiten, Sanierung der Fahrbahnen

15.08.2017

Am Mittwoch, dem 16. August 2017, beginnt die MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau mit Fahrbahninstandsetzung- und Sanierungsarbeiten nach Gleisbaubauarbeiten und wegen Zeitschäden in der Schweglerstraße im Abschnitt von Guntherstraße bis Hütteldorfer Straße im 15. Bezirk. Die Bauarbeiten finden tagsüber statt und gliedern sich in zwei Bauphasen.

Verkehrsmaßnahmen Bauphase 1

Während der Straßenbauarbeiten zwischen Guntherstraße und Witzelsbergergasse, ab 16. August bis Ende August, ist die Schweglerstraße in diesem Abschnitt für den Kfz-Verkehr gesperrt. Die Umleitung Fahrtrichtung Hütteldorfer Straße erfolgt über Walkürengasse, Stutterheimstraße, Preysinggasse und Märzstraße. Die Umleitung Fahrtrichtung Gablenzgasse erfolgt über Witzelsbergergasse, Stutterheimgasse, Hagengasse und Camillo-Sitte-Gasse. Die Straßenbahnhaltestelle der Linie 9 Richtung Gersthof wird auf Baudauer örtlich verlegt.

Verkehrsmaßnahmen Bauphase 2

Während der Arbeiten zwischen Witzelsbergergasse und Hütteldorfer Straße, ab Anfang September bis 6. Oktober, wird die Schweglerstraße in diesem Abschnitt in Fahrtrichtung Gablenzgasse als provisorische Einbahn geführt.

Der FußgängerInnenverkehr wird während beider Bauphasen aufrechterhalten.

Örtlichkeit der Baustelle: 15., Schweglerstraße von Hütteldorfer Straße bis Guntherstraße

- Baubeginn: 16. August 2017
- Geplantes Bauende: 6. Oktober 2017

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.