22. Bezirk: Rautenweg - Errichtung eines Radweges, Sanierung der Fahrbahn

10.03.2017

Am Montag, dem 13. März 2017, beginnt die MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau mit der Realisierung einer Radverkehrsanlage am Rautenweg zwischen Spargelfeldstraße und Zinnienweg im 22. Bezirk.

Details

Mit der neuen Radverkehrsanlage wird ein weiterer Lückenschluss im Hauptradwegenetz vollzogen. Konkret werden beidseits der Fahrbahn 1,5 m breite Radfahrstreifen errichtet. Weiters werden Gehsteig und Fahrbahn erneuert.

Verkehrsmaßnahmen

Auf Baudauer wird der Rautenweg von Spargelfeldstraße bis und in Richtung Zinnienweg als Einbahn geführt. In Richtung S2 wird der Verkehr örtlich über die Ziegelhofstraße, die Breitenleer Straße und die Spargelfeldstraße zurück zum Rautenweg umgeleitet. Der FußgängerInnenverkehr wird aufrechterhalten, der öffentliche Verkehr ist von den Bauarbeiten nicht betroffen.

Örtlichkeit der Baustelle: 22., Rautenweg zwischen Spargelfeldstraße und Zinnienweg

- Baubeginn: 13. März 2017

- Geplantes Bauende: 30. Juni 2017

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.