Alko-Lenkerin in Mistelbach gestoppt – Bezirk Mistelbach

12.03.2017

Bedienstete der Autobahnpolizeiinspektion Großkrut nahmen am 10. März 2017, gegen 21.05 Uhr, einen Pkw, der im Stadtgebiet von Mistelbach, in Schlangenlinien vom Hauptplatz in Richtung stadtauswärts fuhr, wahr. Nach der Anhaltung wurde mit der Pkw-Lenkerin, einer 55-Jährigen aus dem Bezirk Mistelbach, ein Alkotest durchgeführt. Das Messergebnis ergab einen Wert von 2,7 Promille.
Der 55-jährigen Lenkerin wurde der Führerschein abgenommen und sie wurde der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach angezeigt.