Ausschreibung: Das Volkstheater sucht Künstler/innen, die mit ihren Arbeiten das Spielzeitbuch 2017/18 illustrieren

20.01.2017

Seit dem Beginn der Intendanz von Anna Badora sucht das Volkstheater verstärkt den Austausch mit den Menschen in Wien. Neben der Eröffnung des Volx/Margareten als ständig bespielter Dependance im fünften Gemeindebezirk, der Entwicklung verschiedener Stadtraumprojekte und der Gründung von offenen Spielclubs für Theater-Laien hat sich das Haus auch jungen bildenden Künstler/innen geöffnet, deren Arbeiten bereits seit zwei Saisonen das Spielzeitbuch illustriert haben. Diese Arbeiten prägten die visuelle Kommunikation des Volkstheaters über die gesamte Spielzeit.
Auch für die kommende Saison ist das Volkstheater wieder auf der Suche nach Künstlerinnen und Künstlern: Insgesamt werden ca. 20 Arbeiten gesucht, die jeweils einem Stück bzw. Projekt der neuen Spielzeit zugeordnet werden. Diese Motive werden zunächst jeweils auf einer Seite (Hochformat, 4c, 160 x 210mm) in der Saisonvorschau abgedruckt und im Laufe der Spielzeit 2017/18 unter anderem auf Plakaten, Programmheften und in den Social-Media Kanälen des Volkstheaters veröffentlicht.
Alle Interessent/innen sind eingeladen, bis Mittwoch, 15. Februar 2017 eine Auswahl ihrer aktuellen Arbeiten mit Angabe ihrer Kontaktdaten auf maximal zwei DIN A3 Seiten (Querformat, Dateigröße max. 5 MB) als PDF an artworks@volkstheater.at zu schicken. In einer Auswahl-Runde Ende Februar werden aus den eingesandten Portfolios diejenigen Künstler/innen ausgewählt, deren Arbeiten für eine Veröffentlichung im Spielzeitbuch in Frage kommen. Es wird entweder eine konkrete Arbeit aus dem Portfolio ausgewählt oder ein Arbeitsprozess angestoßen, um ein Kunstwerk zu schaffen, das den Charakter des entsprechenden Stückes widerspiegelt. In jedem Falle soll stets der Titel des Stückes in das Werk integriert werden. Für jede im Spielzeitbuch abgedruckte Arbeit zahlt das Volkstheater ein pauschales Honorar von 300,- Euro.
Das aktuelle Spielzeitbuch kann hier (https://issuu.com/volkstheaterwien/docs/2016-17_jahresvorschau_1_issuu_neu) online durchgeblättert oder über diesen Link (http://www.volkstheater.at/100und1/wp-content/uploads/2015/06/2016-17_Volkstheater_Jahresvorschau.pdf) heruntergeladen werden.