Bilanz: Telefonische Gesundheitsberatung und NÖ Ärztedienst

11.08.2017

Im Rahmen einer Pressekonferenz zogen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und die Landesräte Ludwig Schleritzko und Maurice Androsch heute, Donnerstag, gemeinsam mit dem Geschäftsführer von 144 Notruf NÖ Christof Constantin Chwojka Bilanz zum Thema "Kombination der Gesundheitsdienste am Beispiel der telefonischen Gesundheitsberatung 1450 und des NÖ Ärztedienstes 141" im Haus des Notruf NÖ in St. Pölten.