Brigittenau: Superheldinnen und Leiden des Westens

22.05.2017

Der Verein "Aktionsradius Wien" (20., Gaußplatz 11) weist auf die nächsten Veranstaltungen in der Reihe "Literatur im Mai" hin: Am Dienstag, 23. Mai, fängt um 19.30 Uhr ein Abend mit dem Titel "Superheldinnen - Der Mann mit dem Saxophon" an. Im Blickpunkt steht das Schaffen der Autorinnen Barbi Markovic und Sibylle Schleicher. Als sachkundige Moderatorin macht Ulla Harms mit. Weiter geht die Serie am Dienstag, 30. Mai, um 19.30 Uhr, mit einer szenischen Lesung aus dem Buch "Die Leiden des Westens" mit Franz Weichenberger (Schauspieler) und Peter Klein (Autor). Das spannende Motto des Rezitationsabends lautet "Österreich auf der Couch". An beiden Abenden bittet der Verein die Gäste um Spenden. Einlass: jeweils ab 19.00 Uhr. Auskünfte: Telefon 332 26 94, E-Mail office@aktionsradius.at.

Allgemeine Informationen:
Autorin Barbi Markovic (Residenz Verlag):
www.residenzverlag.at
Autorin/Schauspielerin Sibylle Schleicher:
https://sibylleschleicher.de
Moderatorin Ulla Harms (Buch Kontor):
www.buchkontor.at
Autor Peter Klein (Profikom):
www.profikom.de/body_index.html
Verein "Aktionsradius Wien":
www.aktionsradius.at