„Christina Limberk – RELATIONS“

19.01.2018

am Mittwoch, 24. Jänner 2018, 19:00 Uhr


im LANGENZERSDORF MUSEUM


Obere Kirchengasse 23, A-2103 Langenzersdorf

Foto: Christina Limberk, "RELATIONS", analoge Fotografie, 2008; © Christina Limberk

Die in Langenzersdorf ansässige Künstlerin Christina Limberk, Schülerin von Christian Ludwig Attersee, Siegfried Anzinger und Herbert Brandl, zeigt in ihrer Ausstellung "RELATIONS" im LANGENZERSDORF MUSEUM einen Überblick über ihr bisheriges Schaffen aus den Bereichen Malerei, Fotografie und Objekt. Ihr Werk kreist um das Thema Beziehungen im weitesten Sinne - zur Außenwelt, zwischenmenschlich und zu uns selbst.

Vernissage: Mittwoch, 24. Jänner 2018, 19:00 Uhr

Begrüßung
GGR Ingeborg Treitl, Kulturreferentin
Dr. Helmuth Schwarzjirg, Obmann Museumsverein

Zum Werk
Mag. Gregor-Anatol Bockstefl, Museumsleiter

Eröffnung
Bürgermeister Mag. Andreas Arbesser

Ausstellungsdauer: 27. Jänner - 25. Februar 2018

Öffnungszeiten:
Samstag, Sonntag, Feiertag
14:00 - 18:00 Uhr
(Kassaschluss 17:30 Uhr)
und nach Vereinbarung:
Tel. +43 2244 3718, www.lemu.at

Sonntag, 25. Februar 2018, 16:00 Uhr
Führung durch die Ausstellung mit Christina Limberk und Gespräch mit der Künstlerin
Präsentation von Kurzfilmen