DER TOD IST MUSS EIN WIENER SEIN

29.10.2017

"In Wien musst erst sterm, bevor s di hoch leben lossen - aber dann lebst lang" sagte kein Geringerer als der Helmut Qualtiner

Schon immer haben die Wiener und der Tod ein ganz besonderes Verhältnis zueinander. Es ist nicht zuletzt diese bittersüße Liebesbeziehung, die der Stadt ihren melancholisch-morbiden, reizend-staubigen Flair einhaucht. Es ist ein melancholisch-morbiden Reise auf die wir Sie mitnehmen wollen.