Die Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien wünscht alles Gute für das Jahr 2017!

22.12.2016

Bgm. Alexander Vojta und der Rauchfangkehrer-Betrieb Niesner wünschen ein erfolgreiches neues Jahr! V.l.n.r. GR Thomas Eichinger, Andreas Niesner, Jeannine Eggendorfer, Bgm. Alexander Vojta
Bgm. Alexander Vojta und der Rauchfangkehrer-Betrieb Niesner wünschen ein erfolgreiches neues Jahr! V.l.n.r. GR Thomas Eichinger, Andreas Niesner, Jeannine Eggendorfer, Bgm. Alexander Vojta

Für das Jahr 2017 hat sich die Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien einiges vorgenommen.

So ist beispielsweise die Eröffnung des neuen Rathauses, sowie die Integrierung der Bezirkshauptmannschaft Außenstelle in das neue Rathaus-Gebäude für das kommende Jahr geplant. Des Weiteren stehen die Spatenstiche für den Neubau der Vereins-Klubgebäude des SV Gerasdorf/Stammersdorf und des FC Kapellerfeld bevor. 2017 sollen weiters Streetworker für die Jugendarbeit in der Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien eingesetzt werden. Beim Projekt Generationendorf in der Franz Wallner Gasse geht es schon in die konkrete Planung der ersten Schritte für die Umsetzung.

Bgm. Alexander Vojta sagt: "Im neuen Jahr wird einiges los sein in Gerasdorf. Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen. Bei der Umsetzung kann ein bisschen Glück vom Rauchfangkehrer nicht schaden."