Donaustadt: „Blues Association“ musiziert in Eßling

12.05.2017

Der Verein "Kulturfleckerl Eßling" konnte einen der führenden Blues-Musiker Österreichs für ein Konzert im "Kultur-Stadl Eßling" (22., Eßlinger Hauptstraße 96) verpflichten: Jörg Danielsen (Gitarre, Gesang) kommt am Samstag, 13. Mai, mit der Gruppe "Vienna Blues Association" in den Stadl und trägt Stücke von Blues-Legenden wie B.B. King, Willie Dixon, Albert Collins oder Freddy King vor. Beginn: 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Zählkarten-Vergabe: Telefon 774 80 72. Reservierung von Karten per E-Mail: reservierung@kulturfleckerl.at.

Informationen über verschiedenste Veranstaltungen des Vereins "Kulturfleckerl Eßling", vom Harmonika-Konzert bis zur Bilder-Ausstellung, sind unter der Telefonnummer 0699/180 646 40 zu erfragen. Erkundigungen per E-Mail: kultur@kulturfleckerl.at.

Über das Gastspiel der Kapelle "Vienna Blues Association" sagt Vereinsobfrau Angela Hannappi: "Ein Abend, den sich kein Blues-Fan entgehen lassen sollte". Mit dem Trio-Chef Jörg "Fabulous" Danielsen musizieren Kiko Perez (Bass, Gesang) sowie Christian Kurz (Schlagzeug). Die temperamentvoll aufspielende Gruppe hat soeben die neue CD "Jörg Danielsen's Vienna Blues Association" veröffentlicht. Von der Aufforderung "Shake Your Hips" und der Bestellung "One Scotch, One Bourbon, One Beer" bis zum Gelübde "I'll Be Your Doctor" enthält der Tonträger eine breite Palette "bluesiger" Rhythmen mit viel "Groove". Wissenswertes über das heimische "Power-Trio" im Internet: www.bluesassociation.com.

Allgemeine Informationen:
Verein "Kulturfleckerl Eßling":
www.kulturfleckerl.at