Donaustadt: Blüten-Magie und Folk-Klänge im „Stadl“

19.10.2017

Vortrag Reinhold Gayl (20.10.) und "St. Grappa" (21.10.)

Unter dem Titel "Magie der Blüten und ihrer Helfer" referiert der Biologe Reinhold Gayl am Freitag, 20. Oktober, im "Kultur-Stadl Eßling" (22., Eßlinger Hauptstraße 96) über "die Partnerschaft zwischen Blüten und ihren Bestäubern". Beginn des "Powerpoint"-Vortrages ist um 19.00 Uhr. Gayl ist Mitinitiator des "Nationalparks Donauauen" und ermöglicht den Besucherinnen und Besuchern einen Einblick in eine faszinierende Welt "direkt vor unserer Haustür". Freundinnen und Freunde von Folk-Klängen kommen am Samstag, 21. Oktober, ab 19.00 Uhr, im "Kultur-Stadl" auf ihre Kosten. Das Trio "St. Grappa" erfreut die Zuhörerinnen und Zuhörer mit traditioneller Musik aus ganz Europa. Gespielt werden zum Beispiel althergebrachte Stücke aus Skandinavien.

Eintritt frei, Zählkarten-Reservierung: Tel. 774 80 72

Das beachtenswerte heimische Ensemble "St. Grappa" besteht aus Heidelinde Gratzl (Piano, Akkordeon), Albin Paulus (Dudelsack, Maultrommel, Klarinette, u.v.a.) sowie Stephan Steiner (Geige, Ziehharmonika, "Nyckelharpa"). Das bunte "folkige" Repertoire der trefflichen Instrumentalisten reicht von keltischen Liedern bis zu alpinen Melodien und Rhythmen vom Balkan.

Mit packenden Eigenkompositionen vervollständigen die fidelen Musikanten das abwechslungsreiche Programm. Organisiert werden die kontinuierlichen Veranstaltungen im "Kultur-Stadl Eßling" durch den Verein "Kulturfleckerl Eßling". Vereinsobfrau Angela Hannappi schwärmt vom Gastspiel des Trios "St. Grappa": "Musik aus der Folkszene, gefühlvoll, originell, gut arrangiert - und mitreißend interpretiert". Der Eintritt zum Vortragsabend und zum Folk-Konzert ist kostenlos. Für beide Veranstaltungen gibt der Verein "Kulturfleckerl Eßling" Zählkarten aus: Telefon 774 80 72 bzw. E-Mail reservierung@kulturfleckerl.at.

"Kulturfleckerl"-Obfrau Angela Hannappi erteilt gerne Auskünfte über die vielfältigen Kultur-Termine im "Stadl" in der Eßlinger Hauptstraße 96: Telefon 0699/180 646 40. Kontaktaufnahme mit der Vereinsleitung per E-Mail: kultur@kulturfleckerl.at.

Allgemeine Informationen:
Verein "Kulturfleckerl Eßling":
www.kulturfleckerl.at
Reinhold Gayl, Nationalpark Donauauen:
www.donauauen.at
Heidelinde Gratzl (Trio "St. Grappa"):
www.heidelindegratzl.at