Donaustadt: Gedenken an den Jazzer „Fatty George“

20.04.2017

Der 1927 geborene und 1982 verstorbene österreichische Jazz-Musiker "Fatty George" (alias Franz Georg Pressler) steht im Mittelpunkt des nächsten Club-Abends am Samstag, 22. April, im "Kultur-Stadl Eßling" (22., Eßlinger Hauptstraße 96). Gestaltet wird die Veranstaltung vom Verein "Kulturfleckerl Eßling". Anlass für das Gedenken ist der 90. Geburtstag des Klarinettisten und Kapellenleiters. Die Zusammenkunft beginnt um 19.00 Uhr. Das Publikum sieht Aufzeichnungen aus dem ORF-Archiv. Jazz-Fans erzählen über das Wirken des gewichtigen Tonkünstlers, der mit seinen Combos "Hot Club Seven" und "Two Sounds Band" viel mehr Erfolg hatte als mit dem Lokal "Fatty's Saloon". Der Zutritt ist frei. Zählkarten-Vergabe: Telefon 774 80 72, E-Mail reservierung@kulturfleckerl.at.

"Kulturfleckerl"-Obfrau informiert: 0699/180 646 40

"Fatty George" hat in seiner Karriere mit internationalen Jazz-Stars gespielt und auch die Arbeiten für Rundfunk ("Jazz Casino") und Fernsehen ("Fatty's Saloon") erfreuten sich lange Zeit großer Beliebtheit. Im "Jazzpark Eßling" (22., zwischen Colerusgasse, Grosserweg und Eßlinger Hauptstraße) befindet sich ein Pavillon mit der Bezeichnung "Fatty George Jazzmus", wo eine kleine Dauer-Ausstellung mit Fotoaufnahmen, Plakaten, Tonträgern, Zeichnungen und anderen Exponaten zu sehen ist. Der "Kultur-Stadl Eßling" in der Eßlinger Hauptstraße 96 ist oft der Schauplatz von Konzerten in verschiedenen Musikrichtungen und dabei kommt immer wieder der Jazz zu seinem Recht. Mehr Informationen: Telefon 0699/180 646 40, E-Mail kultur@kulturfleckerl.at (Obfrau Angela Hannappi).

Allgemeine Informationen: Verein "Kulturfleckerl Eßling": www.kulturfleckerl.at Fatty George - Wien Geschichte Wiki: www.wien.gv.at/wiki/index.php/Fatty_George Fatty-George-Gasse (seit 1997 in Eßling): www.wien.gv.at/wiki/index.php?title=Fatty-George-Gasse Jazzpark Eßling: www.wien.gv.at/umwelt/parks/anlagen/jazz.html