Donaustadt: „Honky Tonk Barflies“ am Freitag im Stadl

30.11.2017

Der Verein "Kulturfleckerl Eßling" lädt zu einem schwungvollen Abend mit der Combo "Honky Tonk Barflies" ein. Am Freitag, 1. Dezember, konzertiert das Quintett ab 19.00 Uhr im rustikalen "Kultur-Stadl Eßling" (22., Eßlinger Hauptstraße 96). Das beschwingte Programm hat den Titel "Country - Boogie - Rockabilly". Laut Angaben von "Kulturfleckerl"-Obfrau Angela Hannappi spielt die routinierte Gruppe eine "erfrischende Gute Laune-Musik". Leiter der Kapelle ist der aus Amerika stammende Sänger und Gitarrist Paul Kreshka, der bereits am Broadway auf der Bühne stand. Der Zutritt ist frei, Spenden werden erbeten. Reservierung von Zählkarten: Telefon 774 80 72 bzw. E-Mail reservierung@kulturfleckerl.at.

Gemeinsam mit Paul Kreshka musizieren Fritz Weiß (Gitarre und Saxophon), Wolfgang Hering (Kontrabass), Hannes Otahal (Piano) und Ronny Frauenhofer (Schlagwerk). Anfragen wegen dem Konzert des Ensembles "Honky Tonk Barflies" beantwortet Vereinsobfrau Angela Hannappi unter der Rufnummer 0699/180 646 40. E-Mails an die "Kulturfleckerl"-Leitung: kultur@kulturfleckerl.at

.

Allgemeine Informationen: Kapelle "Honky Tonk Barflies": www.honkytonk-barflies.at Sänger/Gitarrist/Sprecher Paul Kreshka: www.castforward.de/members/profile/paul-kreshka www.macjingle.at/de/sprecher/353 www.stimmgerecht.de/sprecher/1066/Paul-Kreshka.html Verein "Kulturfleckerl Eßling": www.kulturfleckerl.at