Elvis-Gitarrist James Burton bei Autogrammstunde im 48er-Tandler

16.01.2018

19. Jänner: Ein Muss für alle Musikfans in Wiens coolsten Altwarenmarkt

"Play it, James!" - Beinahe auf jeder Live-Aufnahme von Elvis Presley ist dieser Satz als Aufforderung Presleys an James Burton, ein Solo zu spielen, zu hören. Der weltbekannte Gitarrist und Wien-Fan gibt am 19. Jänner 2018 von 14.30 Uhr bis 15 Uhr Autogramme im 48er-Tandler, dem coolen Secondhandmarkt der MA 48. Der in Louisiana geborene Musiker gilt heute neben Eric Clapton als größte Gitarren-Ikone der amerikanischen Musikszene.

Fans von James Burton werden auch vom Musikbereich des Tandlers begeistert sein. Unzählige Schallplatten und CDs gibt es zu durchstöbern und auch bei den Secondhand-Instrumenten kann man das eine oder andere Schnäppchen ergattern.

Legende James Burton im 48er-Tandler

Burton wurde am 21. August 1939 in Louisiana geboren. Er spielte im Lauf seiner Karriere mit unzähligen Stars wie Elvis Presley, Frank Sinatra, Dean Martin, Johnny Cash, Tina Turner, Roy Orbison und Jerry Lee Lewis. Von 1958 bis 1964 spielte er in der Band von Rick Nelson dem Hit "Hello Mary Lou". Burton wurde zu einem der gefragtesten Sessiongitarristen im amerikanischen Musikbusiness. Sein Sound verhalf nicht zuletzt Elvis Presley zu seinem 1970er-Jahre-Comeback. Er prägte nicht nur die Geschichte der Country- und Rock´n Roll-Musik, sondern wurde zum Vorbild für eine ganze Generation von Country- und Rock-Gitarristen. James Burton wurde im Jahr 2001 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. 2010 erhielt er einen Grammy als bester Gitarrenspieler.

2011 erhielt der ehemalige Elvis-Gitarrist auch den "Goldenen Rathausmann". Nach Wien bringt Burton immer wieder der Wiener Sänger Dennis Jale, der auch beim 48er Mistfest 2017 die Fans begeisterte.

o Erreichbarkeit 48er-Tandler
o 1050 Wien, Siebenbrunnenfeldgasse 3
o Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag von 10 - 18 Uhr
o Autogrammstunde: Freitag, 19.1.2018: 14.30 -15 Uhr
o www.48ertandler.at
o Misttelefon: +43 1 546 48