Ferienspiel der Volkspartei Gerasdorf am Erzberg und bei Kosmetik-Workshop

24.08.2017

35 Gerasdorfer Kinder und ihre Eltern vor dem Hauly am Erzberg
35 Gerasdorfer Kinder und ihre Eltern vor dem Hauly am Erzberg

Erstmals führte dieses Jahr ein Termin des von Stadtpartei-Obfrau Kristina Mandl organisierten Ferienspiels aus den Stadtgrenzen Gerasdorfs und das gleich in die Steiermark: zum Erzberg und zu den Wasserspielen St. Gallen.

35 Gerasdorfer Kinder reisten mit dem Bus zu "Abenteuer Erzberg" und den "Wasserspielen St. Gallen". Dort erkundeten sie geschützt mit Helm am Hauly den Erzberg und konnten sich nachher im Wassererlebnispark St. Gallen abkühlen und die zahlreichen Rutschen und Attraktionen ausprobieren. Stadtpartei-Obfrau Kristina Mandl begeistert: "Wir verbrachten 14 aufregende gemeinsame Stunden mit 50 Personen. Die Kids hatten viel Spaß und auch wir haben den Tag sehr genossen.".

 Bei der Herstellung der Ringelblumensalbe
Bei der Herstellung der Ringelblumensalbe

Beim vierten Ferienspiel-Termin konnten 25 Kinder unter Anleitung einer Pädagogin Naturkosmetika wie Ringelblumensalbe und Kräuterseife selbst herstellen und mit nach Hause nehmen, nachdem sie die Kräuter vorher gesammelt hatten.