Floridsdorf: "Karneval der Tiere"-Matinee für Kinder

13.02.2017

Im Festsaal im Floridsdorfer Bezirksmuseum (21., Prager Straße 33, "Mautner Schlössl") lädt der Kultur-Verein "grossundklein" am Samstag, 18. Februar, zu einem fröhlichen "Mitmach-Konzert" ein. Beginn der Veranstaltung ist um 10.00 Uhr. Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren und deren erwachsene Begleitpersonen hören in der beliebten Reihe "Klassik Cool!" die berühmte Suite von Camille Saint-Saens: "Der Karneval der Tiere". Mit Klaviermusik, Erzählkunst plus Gebärdenspiel wird eine bunte tierische Gesellschaft zum Leben erweckt, darunter Löwe, Elefant und Känguru. Eintritt: 7 Euro für Kinder, 9 Euro für Erwachsene. Information und Anmeldung: Telefon 0660/581 33 96.

Programm-Infos per E-Mail: office@grossundklein.info

Um 10.00 Uhr startet die kindgemäße Veranstaltung mit kleinen Handarbeiten in einer "Bastel-Stube". Das vergnügliche "Spiel rund um die Musik" mit allerlei Rätseln fängt um 10.30 Uhr an und dauert bis 11.45 Uhr. Kinder dürfen den Flügel am Ende des Konzertes selber "ausprobieren". Prisca Schweiger (Schauspiel, Musikvermittlung) und Christo Popov (Klavier) wecken bei der Matinee die Freude der Jüngsten an der Musik. Fragen über das Konzert beantwortet das "grossundklein"-Team gerne per E-Mail: office@grossundklein.info. Auskünfte über vielerlei kulturelle Angebote im Bezirksmuseum Floridsdorf: Telefon 0664/55 66 973 bzw. Telefon 270 51 94. E-Mails an den ehrenamtlich wirkenden Leiter des Museums, Ferdinand Lesmeister, sind an die Adresse bm1210@bezirksmuseum.at zu schicken.