Floridsdorf: Wiener Netze-Bläser spielen am Samstag

18.04.2017

© Wiener Netze
© Wiener Netze

Seit 1920 besteht das "Blasorchester Wiener Netze" (vormals "Wiener Gaswerke") und die Formation erfreut sich wie eh und je großer Beliebtheit. Am Samstag, 22. April, musiziert das Ensemble im "VHS-Veranstaltungszentrum Floridsdorf" (21., Angerer Straße 14, "Haus der Begegnung"). Um 16.00 Uhr beginnt das festliche "Frühlingskonzert". Unter der bewährten Leitung von Kapellmeister Michael Holzer interpretiert das vielseitige Orchester sowohl traditionelle Wiener Musik (Schubert, Strauß, Ziehrer, u.a.) als auch neuzeitliche Stücke (Filmmusik "Harry Potter", etc.). Der Zutritt zum "Frühlingskonzert" ist gratis.

Konzert-Infos per E-Mail: blasorchester@wienernetze.at

Neben den Routiniers des "Blasorchesters Wiener Netze" spielt bei der Veranstaltung der Nachwuchs: Die Kapelle "gasMusikus" (Leitung: Csilla Papp) stellt bei dem Konzert ihr beachtliches Können unter Beweis. Die erwachsenen Kolleginnen und Kollegen haben sich schon durch vielfache Auftritte im In- und Ausland einen Namen gemacht. Mit Tonträger-Produktionen, Arbeiten für Rundfunk und TV sowie Konzerten bei Feierlichkeiten aller Art beweisen die ambitionierten Amateur-Musikerinnen und -Musiker ihre hohe musikalische Qualität. Das "Frühlingskonzert" im 21. Bezirk steht unter dem Ehrenschutz von Wohnbaustadtrat Michael Ludwig und Bezirksvorsteher Georg Papai. Auskünfte über diese Veranstaltung gibt Orchesterleiter Michael Holzer gerne via E-Mail: blasorchester@wienernetze.at.

Jetzt beginnt die Hochsaison für Pilze. Über 3.000 Pilzarten gibt es in Mitteleuropa. Sie wachsen in Wäldern, auf Wiesen, in den Auen aber auch in den Parkanlagen. Ob Herrenpilz, Parasol, Eierschwammerl, Edelreizker, bei manchen Pilzen handelt es sich um wahre Delikatessen. Viele Pilzarten sind jedoch für den Menschen ungenießbar. Wenige sind...

Das jährliche "Fleckerl Festl" des Kulturvereines "Kulturfleckerl Eßling" geht heuer am Samstag, 26. August, in der Veranstaltungsstätte "Kultur-Stadl Eßling" (22., Eßlinger Hauptstraße 96) über die Bühne. Als Gäste willkommen sind die bestehenden Mitglieder des Vereines sowie kulturinteressierte Mitmenschen, die dem "Kulturfleckerl Eßling"...

Die WIENWERT AG hat vor Kurzem den seit mehreren Jahren leerstehenden "Einkaufsspitz" in Floridsdorf erworben und wird an diesem Standort ihr erstes Immobilienprojekt auf Basis des neuen Wohnkonzepts "WIENWERT PLUS" entwickeln

Mit dem neuen BMW M5 (Verbrauch kombiniert: 10,5 l/100 km*; CO2-Emissionen kombiniert: 241 g/km*) beschreitet die BMW M GmbH neue Wege: Erstmals kommt in der High-Performance-Limousine der Allradantrieb M xDrive zum Einsatz. Damit stößt der BMW M5 in neue fahrdynamische Dimensionen vor und gewinnt zudem an Alltagstauglichkeit unter allen...