Frühlingsstimmung auf Wiens Ostermärkten

20.03.2017

© Lammerhuber

"Osterhasen" aufgepasst: rund 260 Marktstände auf den Wiener Ostermärkten bieten ab nächster Woche wieder bunt gefärbte Ostereier und andere Köstlichkeiten sowie jede Menge kreativer Ostergeschenke.

So öffnen folgende Ostermärkte ihre Pforten:

  • 28. Altwiener Ostermarkt auf der Freyung, 1010 Wien, von 31. März bis 17. April
  • Ostermarkt der Biobauern auf der Freyung vor dem Palais Harrach, 1010 Wien, von 31. März bis 15. April
  • Ostermarkt Am Hof, 1010 Wien, von 31. März bis 17. April
  • Ostermarkt Schloss Schönbrunn, der größte Ostermarkt mit rund 70 Ständen, 1130 Wien, von 1. April bis 17. April
  • Der Ostermarkt am Franz Jonas Platz, 1210 Wien, ist bereits offen und lädt noch bis zum 17. April ein Ostern im Schloss Neugebäude, 1110 Wien, von 6. April bis 9. April
  • Kalvarienbergfest, 1170 Wien, von 29. März bis 16. April
  • Ostermarkt in den Blumengärten Hirschstetten, 1220 Wien, 15. April bis 17. April

Nähere Informationen gibt es bei der Lebensmittel-Hotline der MA59 unter der Wiener Telefonnummer 4000-8090. Die Hotline ist Montag bis Freitag zwischen 9 und 18 Uhr, Samstag zwischen 9 und 17 Uhr und Sonntag zwischen 9 und 15 Uhr besetzt.