Gemeinderäte der Volkspartei Gerasdorf unterstützen Einrichtung für Familen mit schwerkranken Kindern

04.01.2017

ÖVP Gerasdorf Klubsprecher Thomas Puchter, Sterntalerhof-Geschäftsführer Harald Jankovits und Gerasdorfs Abgeordneter Vizebürgermeister Lukas Mandl (v.l.n.r)

Aus einer Idee von Thomas Puchter, Klubsprecher der ÖVP Gerasdorf, resultiert eine Spende an eine wichtige Einrichtung, nämlich den Sterntalerhof < http://www.sterntalerhof >: Dort werden Familien mit schwer kranken Kindern betreut, die nicht wissen, wie lange es noch ein gemeinsames Morgen gibt. Insbesondere wird keine Familie abgwiesen, nur weil sie sich die Betreuung nicht leisten kann: "All das ist Anlass, den Sterntalerhof auch finanziell zu unterstützen", so Klubsprecher Puchter und Gerasdorfs Abgeordneter Vizebürgermeister Lukas Mandl, die die Spende in Höhe von 500 Euro jüngst an den Sterntalerhof-Geschäftsführer Harald Jankovits übergaben.

Für die Spende haben die Gemeinderätinnen und Gemeinderäte der Volkspartei Gerasdorf für jede weihnachtliche Zeichnung auf einem Plakat bei der Weihnachtsfeier der Stadtgemeinde 3 Euro gespendet und aufgerundet. "In diesem Zusammenhang gilt der Dank natürlich auch den Kolleginnen und Kollegen in der Stadtverwaltung Gerasdorf", so Mandl und Puchter abschließend.