HARALD FENDRICH STELLT SEINE SOLO CD "MA SAGT JA NIX, MA RED NUR DRÜBER" in Gerasdorf vor

17.09.2017

Seit 1983 begleitet Harald Fendrich als Profimusiker viele namhafte österreichische Künstler (Rainhard Fendrich, Austria 3, Etta Scollo, VSOP, Michael Seida, Horst Chmela, Joni Madden, Joesie Prokopetz, Austobockerl, Wir 4, uvm) und präsentiert nun sein erstes Soloalbum "Wienereien Mit Schlag"

Mit dieser CD hat sich Harald einen lang ersehnten Wunsch erfüllt. Ohne sich am Zeitgeist oder musikalischen Trends zu orientieren, liefert Harald Fendrich ein authentisches und eigenständiges Album in Mundart ab. Zeitlos und erdig vereinen sich seine Titel zu einer Melange Wiener Weltmusik.

Blues - Countryrock - Latin oder auch ein Hauch Karibik. Harald bedient sich verschiedener Musikstile um seine Texte zu transportieren.
Er beschreibt dabei auf lockere und freche Weise menschliche Schwächen und Unzulänglichkeiten, die das Leben so schreibt. Mit 55 Jahren hat man schon einiges erlebt und entsprechend viel zu erzählen. Vielleicht werden so manchen Parallelen zum eigenem Alltag auffallen, ob seine Geschichten autobiografisch sind, lässt der Künstler mit einem Augenzwinkern im Raum stehen.

Für den heute 55-Jährigen zählen vor allem Heiterkeit und gute Laune, und das will er live auch seinem Publikum vermitteln. Begleitet wird er dabei von hervorragenden Musikern, die sich in der Wiener Musikszene allesamt ebenfalls einen Namen gemacht haben.

Bass: Tom Niesner, Drums: Heribert Metzger, Guit. Manfred Portschy, Steel Guit.: Oliver Grün