21. Bezirk: Diverse Straßenbauarbeiten im 21. Bezirk

06.10.2017

Am Dienstag, dem 10. Oktober 2017, beginnt die MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau mit Arbeiten in der Julius-Ficker-Straße, der Siemensstraße, der Ruthnergasse, der Shuttleworthstraße und der Lundenburger Gasse 21. Bezirk.

Details und Verkehrsmaßnahmen

Julius-Ficker-Straße - Instandsetzung der Fahrbahn

Aufgrund von Zeitschäden muss die Fahrbahnoberfläche der Julius-Ficker-Straße von Seyringer Straße bis Kürschnergasse in Fahrtrichtung stadteinwärts instandgesetzt werden. Die Sanierungsarbeiten finden bei Freihaltung von einem Fahrstreifen statt.

Siemensstraße - Straßenumbau und Fahrbahnsanierung

In der Siemensstraße wird die Haltestelle der Autobuslinie 31A "Sorgenthalgasse" (Fahrtrichtung Kagraner Platz)von Höhe Hausnummer 164 nach Höhe Hausnummer 162 verlegt. Für die Erreichbarkeit der neu situierten Haltestelle wird in der Siemensstraße von Josef-Brazdovics-Straße bis zur Hausnummer 162 ein neuer Gehsteig sowie auf Höhe der Sorgenthalgasse ein neuer Fahrbahnteiler als Querungshilfe für FußgängerInnen errichtet. Im Zuge der Umbaumaßnahmen wird die Siemensstraße von Julius-Ficker-Straße bis Richard-Neutra-Gasse/Josef-Brazdovics-Straße aufgrund von Zeitschäden saniert. Während der tagsüber stattfindenden Bauarbeiten wird die Siemensstraße von Julius-Ficker-Straße bis und in Fahrtrichtung Richard-Neutra-Gasse/Josef-Brazdovics-Straße als provisorische Einbahn geführt. Der Fahrzeugverkehr in Richtung Julius-Ficker-Straße wird über Josef-Brazdovics-Straße und Leopoldauer Straße zur Siemensstraße geführt. Die betroffene Haltestelle der Autobuslinie 31A "Sorgenthalgasse" wird auf Baudauer von Siemensstraße ab Höhe Hausnummer 164 nach Josef-Brazdovics-Straße auf Höhe Hausnummer 7 verlegt. Nach dem Umbau befindet sich diese Haltestelle in der Siemensstraße auf Höhe Hausnummer 162.

Ruthnergasse - Instandsetzung der Fahrbahn

Aufgrund von Zeitschäden muss die Fahrbahnoberfläche der Ruthnergasse in Fahrtrichtung Siemensstraße vor der Kreuzung mit dem Siemensplatz instandgesetzt werden. Die Sanierungsmaßnahmen finden an einem Wochenende von Freitag, 20 Uhr, bis Montag, 5 Uhr Früh, bei Freihaltung von einem Fahrstreifen statt.

Shuttleworthstraße - Fahrbahn-, Geh- und Radwegsanierung

Aufgrund von Zeitschäden müssen die Fahrbahnoberfläche der Shuttleworthstraße in Fahrtrichtung Brünner Straße (Stauraum vor der Divischgasse) sowie die bestehende Geh- und Radverkehrsanlage von Ruthnergasse bis vor Höhe Einfahrt Hofer instandgesetzt werden. Die Fahrbahninstandsetzungsarbeiten finden tagsüber bei Freihaltung von einem Fahrstreifen statt.

Lundenburger Gasse

Die Fahrbahninstandsetzungsarbeiten in der Lundenburger Gasse gegenüber Ignaz-Köck-Straße in Fahrtrichtung A 22 finden an einem Wochenende von Freitag, 20 Uhr, bis Montag, 5 Uhr Früh, bei Freihaltung von einem Fahrstreifen statt.

Örtlichkeit der Baustelle: 21., Julius-Ficker-Straße von Seyringer Straße bis Kürschnergasse, Siemensstraße von Julius-Ficker-Straße bis Richard-Neutra-Gasse/Josef-Brazdovics-Straße, Ruthnergasse in Fahrtrichtung Siemensstraße vor der Kreuzung mit dem Siemensplatz, Shuttleworthstraße von Ruthnergasse bis Einfahrt Hofer ind Fahrtrichtung Brünner Straße, Lundenburger Gasse gegenüber Ignaz-Köck-Straße

- Baubeginn: 19. Oktober 2017
- Geplantes Bauende: 9. Dezember 2017

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.