Ideales Weihnachtsgeschenk: Edle Tropfen vom Weingut Cobenzl

07.12.2016

© Raimo Rudi Rumpler
© Raimo Rudi Rumpler

Die Weihnachtszeit ist für viele Menschen untrennbar mit festlichen Speisen und kulinarischem Genuss verbunden. Das Weingut der Stadt Wien ist die erste Adresse, wenn es um die perfekte Weinbegleitung und um schöne Geschenke für Weinliebhaber geht. Die edlen Tropfen vom Cobenzl sind seit Jahren unter Weingenießern und -fachleuten gleichermaßen hoch geschätzt und sind ideal für besondere Anlässe - zum Beispiel als Geschenk unterm Weihnachtsbaum. "Der Wein hat in unserer Stadt nicht nur eine lange Tradition, Wien ist auch die einzige Millionenmetropole mit ökonomisch relevantem Weinbau und die hohe Qualität des Wiener Weins ist mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt", so Umweltstadträtin Ulli Sima.

Empfehlung für die Festtage: Grüner Veltliner Pfeffer und Cuvée Atrium

Das Weinbaugebiet Wien ist weit über die Landesgrenzen für seine herausragenden Lagen berühmt. Eine davon ist die Ried Pfeffer in Grinzing, nach der der Grüne Veltliner Pfeffer benannt ist. Dieser Wein besticht mit nussiger Würze und pfeffrigem Charakter und zeigt sich am Gaumen voll und cremig. Der Grüne Veltliner Peffer, der bei der Prämierung "Österreichs Beste Weißweine 2016" mit der Höchstnote ausgezeichnet wurde, harmoniert mit klassischen Gerichten wie dem Tafelspitz.

"Bei den roten Lagenweinen bietet sich unser Wiener Landessieger, die Cuvée Atrium, an" empfiehlt Thomas Podsednik, Betriebsleiter am Weingut Cobenzl. Nach der zweijährigen Reife im kleinen Holzfass und anschließend 12 Monate Lagerung in der Flasche zeigt sich diese Rotweincuvée im Bukett würzig mit einem Hauch Zedernholz. Die Trauben stammen von der Ried Falkenberg am Bisamberg. Die Südhänge dieser Region genießen milde, gleichmäßige Wärme mit viel später Herbstsonne - ideal für gehaltvolle Rotweine.

Ein Wiener Gemischter Satz zum Wiener Weihnachtsmenü

Der Wiener Gemischte Satz ist einer der traditionsreichsten Weine Österreichs, und der erklärte Lieblingswein vieler Wienerinnen und Wiener. Damit die hohe Qualität auch garantiert ist, trägt dieser Wein die geschützte Herkunftsbezeichnung "Wiener Gemischter Satz DAC". Für diesen typischen Wiener Tropfen wachsen mindestens drei verschiedene Rebsorten gemeinsam in einem Wiener Weingarten. Die Sorten werden nicht nur gleichzeitig gelesen, sondern auch gemeinsam gekeltert. Am Weingut Cobenzl wird der Wiener Traditionswein in zwei Linien ausgebaut: als klassischer Wiener Gemischter Satz DAC sowie als Lagenwein Wiener Gemischter Satz DAC Reisenberg. Diese einzigartigen Weine passen ideal zu einem festlichen Wiener Weihnachtsmenü.

Die ersten "2016er" sind da!

Wer eher frische und leichte Weine schätzt, widmet sich am besten den neuen Jahrgangsweinen. Die ersten "2016er" sind bereits im Ab Hof-Verkauf und im Online-Shop auf www.weingutcobenzl.at erhältlich.

Wiener Weihnachtssack: die ideale Geschenkverpackung

Berge von Verpackungsmüll unterm Christbaum? Mit dem Wiener Weihnachtssack gibt es eine schöne, praktische und vor allem wiederverwendbare Alternative. Erhältlich ist die Geschenkverpackung in drei Größen, wobei sich der "kleine" Wiener Weihnachtssack ideal zum Verpacken von Weinflaschen eignet.

Der umweltfreundliche Stoffsack ist im 48er-Tandler, auf allen Wiener Mistplätzen, beim Weihnachtsmarkt der Blumengärten Hirschstetten und in ausgewählten Billa-Filialen erhältlich. Der Erlös kommt dem Wiener Integrationshaus zu Gute.

  • Öffnungszeiten Ab Hof-Verkauf:
  • vormittags: Mo - Fr von 8 - 12 Uhr
  • nachmittags: Mo - Mi von 14 - 17 Uhr, Do von 14 - 16 Uhr und
  • nach telefonischer Vereinbarung
  • Weingut Cobenzl
  • 19., Am Cobenzl 96
  • Tel.: 01/320 58 05
  • www.weingutcobenzl.at
  • Das Weingut ist während der Feiertage vom 24. Dezember 2016 bis zum 08. Jänner 2017 geschlossen.