Innere Stadt: „Im jüdischen Kaffeehaus“ am Sonntag

25.08.2017

Hommage an jüdische Autoren/Humoristen, Info: 0676/31 67 302

Der Regisseur Christoph Prückner fungiert seit 2000 als künstlerischer Leiter des Ensembles "Tinte und Kaffee". Die beliebte Wiener Schauspiel-Gruppe bringt seither alljährlich im Sommer den Wienerinnen und Wienern sowie ausländischen Gästen die legendäre Wiener Kaffeehaus-Kultur und Kaffeehaus-Literatur näher. In launigen szenischen Lesungen im "Cafe Landtmann" (1., Universitätsring 4) gehen die Mimen der verschlungenen Thematik "Tinte und Kaffee" auf den Grund. Der starke Einfluss jüdischer Literaten auf die Kultur der Wienerstadt steht beim "Tinte und Kaffee"-Abend am Sonntag, 27. August, im Mittelpunkt. Um 20.00 Uhr fängt das amüsante Programm "Dalles & Dowidl - Im jüdischen Kaffeehaus" an und endet gegen 22.00 Uhr. Einlass: 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 18 Euro (diverse Ermäßigungen). Information und Reservierung: Telefon 0676/31 67 302.

Noch unterhaltsamer! - Auskunft: tinteundkaffee@gmx.net

Christoph Prückner hat die seit Jahren erfolgreiche Produktion umfassend überarbeitet. Für die aktuelle Version von "Dalles & Dowidl" rührt der Ensemble-Chef kräftig die Werbetrommel: "Noch witziger, noch kurzweiliger, noch unterhaltsamer!".

Von Erinnerungen an Persönlichkeiten wie Peter Altenberg, Karl Kraus, Friedrich Torberg und Leo Perutz bis zu einer Hommage an das "Budapester Orpheum" haben die "Tinte und Kaffee"-Programme vielerlei Facetten. In der jetzigen Produktion dreht sich alles um den typischen jüdischen Humor und um die Verbindung zwischen Kabarett und Kaffeehaus. Vorgetragen wird das erheiternde Stück "Die Klabriaspartie". Das Publikum bekommt im Programm "Dalles & Dowidl (Im jüdischen Kaffeehaus)" einen Eindruck vom Wortwitz und der Situationskomik jüdischer Kabarettisten. Auskünfte über die nächsten "Tinte und Kaffee"-Vorstellungen mit verschiedenen Schwerpunkten können kulturinteressierte Mitmenschen per E-Mail einholen: tinteundkaffee@gmx.net.

Allgemeine Informationen:
Schauspiel-Ensemble "Tinte & Kaffee":
http://tinteundkaffee.bplaced.net/termine.html