Jonny vom Dahl, “the Voice of Germany” - Talent 2016

01.03.2017

Eine rebellische Jugend wünscht sich unser Papst, sie soll Spuren ihres engagieren Lebens hinterlassen, rausgehen und die verlorenen Schafe suchen, statt sich in der Kirche zu verbarrikadieren ( am Weltjugendtag in Krakau ).

Eine "rebellische Jugend" wünscht sich Papst Franziskus. Eine mit Schuhen an den Füßen, besser noch mit Stiefeln. Sie soll Spuren ihres engagierten Lebens in der Welt hinterlassen: "Wir sind nicht auf die Welt gekommen, um es uns auf einem Sofa bequem zu machen", sagte der 79-Jährige Pontifex auf dem katholischen Weltjugendtag im südpolnischen Krakau. - derstandard.at/2000042054891/Papst-wuenscht-sich-unbequeme-Jugendliche-und-bescheidenere-Kirche

Und so ist es unser Bestreben, Kirche offener, jugendlicher, ja einfach cooler zu gestalten, um auch Jene anzusprechen, die bislang nie oder kaum in eine Kirche kommen.

Beispielsweise so, in dem wir immer wieder prominente Gläubige Vorbilder in unsere monatlichen und sehr gut besuchten Jugendmessen einladen. So kommt es nun, dass sich

Jonny vom Dahl, "the Voice of Germany" - Talent 2016

http://www.the-voice-of-germany.at/talente/jonny-vom-dahl

und gläubiger Christ,

angesagt hat und zusammen mit unserer

Worship-Band "Break A Tie"

am 11.03.2017 um 19:00 Uhr ein Life Konzert

in unserer Kirche gibt, mit Interview und anschließendem Chillout.

Weiters wird er am Tag darauf, in der

Jugendmesse am 12.03.2017 um 18:30 Uhr

mitfeiern und von sich und seinem Glauben erzählen.

HINWEIS:   BEI DIESER VERANSTALTUNG WERDEN BILD UND FILMAUFNAHMEN WELCHE AUCH SPÄTER VERÖFFENTLICHT WERDEN