Kulturminister Thomas Drozda zum Tod von Hans Hurch

24.07.2017

© BKA/Hans Hofer
© BKA/Hans Hofer

"Tief betroffen habe ich eben vom plötzlichen Ableben Hans Hurchs erfahren, mit dem mich ein langjähriges persönliches Naheverhältnis verbunden hat", so Kunst- und Kulturminister Thomas Drozda. Als langjähriger Viennale-Direktor und Kulturmanager "hat er wie kein anderer für den Film in Österreich gebrannt. Sein streitbares Engagement für den Film wird mir fehlen."

"Erst vor wenigen Tagen haben wir uns noch über die Sicherung des heimischen Filmerbes ausgetauscht und gemeinsamen wollten wir die Filmfestspiele in Locarno besuchen. Mein tiefes Mitgefühl gilt Astrid Ofner, einer Jugendfreundin und Schulkollegin von mir, die seit Jahrzehnten an seiner Seite war."