"KURIER": Hugo Portisch wird Ehrenbürger der Stadt Wien

30.12.2017

(WIEN) Wie der KURIER erfuhr, soll der frühere Chefredakteur des Blattes, Dr. Hugo Portisch, Ehrenbürger der Stadt Wien werden. Das hat der Stadtsenat in seiner Sitzung am 12.12 2017 beschlossen. KURIER-Herausgeber Helmut Brandstätter hat für die Ausgabe vom 31.12 ein Gespräch mit Hugo Portisch zur internationalen Lage geführt und ihn auf diese Ehrung angesprochen. Portisch:" Ich habe eben einen Brief von Bürgermeister Häupl bekommen, wo er mir das mitteilt. Es war mir stets eine Ehre in Wien zu leben. Ich halte Wien für eine großartige Stadt, nicht nur aus historischen Gründen, sondern weil es eine fantastisch gut organsierte und saubere Stadt ist."
Die Auszeichnung der Ehrenbürgerschaft wird in Wien nur sehr selten vergeben, seit 2001 nur 10 Mal, darunter waren zuletzt der Nobelpreisträger Eric Kandel, Filmproduzent Eric Pleskow oder die Schriftstellerin Friederike Mayröcker.
Das vollständige Interview lesen Sie am 31. 12 im KURIER