Landesweinbewertung: 20 Gold-Prämierungen für Weingut Cobenzl!

15.05.2018

Neun Weine ziehen ins große Finale beim Wiener Weinpreis am 26. Juni im Rathaus ein!

Vielversprechender Start für das Weingut Cobenzl bei der diesjährigen Wiener Landesweinbewertung: gleich 20 Gold-Prämierungen, darunter neun Finalistenplätze gehen an das Weingut der Stadt Wien. Damit sind diese Weine in der nächsten Auswahlrunde für den Wiener Weinpreis, der am 26. Juni 2018 im Wiener Rathaus vergeben wird.

"Die Wiener Winzerinnen und Winzer bringen Weine in höchster Qualität hervor, das zeichnet sich bereits in der Vorrunde des Wiener Weinpreis deutlich ab. 75 Weine haben es in die Finalverkostung geschafft und gehen nun ins Rennen um den Wiener Landessieg", so Umweltstadträtin Ulli Sima. "Stets vorne dabei ist das Weingut Cobenzl der Stadt Wien, das seit vielen Jahren mit Weinen der Spitzenklasse überzeugt", freut sich Sima.

Insgesamt wurden heuer 431 Wiener Weine bei der Wiener Landwirtschaftskammer eingereicht und von einer Fachjury verkostet. 75 Finalisten in 15 Kategorien haben es in die Finalverkostung der 14. Wiener Landesweinbewertung geschafft.

VERANSTALTUNGSTIPP: "Tag der offenen Kellertür" & Jahrgangsverkostung

Eine besonders gute Gelegenheit, die prämierten Cobenzl-Tropfen zu verkosten, bietet sich am kommenden Freitag, dem 18. Mai 2018, beim traditionellen "Tag der offenen Kellertür". Am Programm stehen die Verkostung des neuen Weinjahrgangs, Burgunder-Raritäten, kostenlose Führungen durch den Weinkeller und das Presshaus sowie Kulinarik und Musik.

- Freitag, 18. Mai 2018, 11 bis 21 Uhr
- Eintritt frei! Verkostungsbons sind zum Preis von 5 Euro (fünf Weinproben) beziehungsweise 10 Euro (zehn Weinproben) vor Ort erhältlich.
- Weingut Wien Cobenzl
- Am Cobenzl 96, 1190 Wien
- Tel.: 01/320 58 05
- www.weingutcobenzl.at