Lebenslust-Messe in der Messe Wien Start zur Frühlingsmesse für Seniorinnen und Senioren

29.03.2017

Von heute (29. März) bis 1. April lädt die Messe Wien zur Frühlingsausgabe der Lebenslust-Messe. 200 Aussteller, Gewinnspiele, ein Informations- und Unterhaltungsprogramm auf drei Bühnen und jede Menge Stars erwarten die Besucher in den kommenden Tagen. Und das alles zum Nulltarif. Der Eintritt zur Lebenslust-Messe ist frei.

Am ersten Messetag um 10 Uhr eröffnen Bundesminister Hans Peter Doskozil, Ingrid Korosec (Bundesvorsitzende Österreichischer Seniorenbund) und Karl Blecha (Präsident Pensionistenverband Österreichs) die Messe. Musikalisch begleitet von der Polizeimusik Wien.

100 Programmpunkte auf drei Bühnen

Die Lebenslust-Messe bietet Unterhaltung auf der Showbühne, Vorträge auf der Wissensbühne sowie Tanzshows und Tanzkurse auf dem Dance Floor. Mit dabei sind Maya Hakvoort und Andreas Lichtenberger (beide stehen derzeit in Don Camillo und Peppone im Ronacher Theater auf der Bühne), die Edlseer, Marc Pircher, die 3-Korner, Klement & Frei, Peter Rapp, Horst Chmela, Otto Schenk, Hademar Bankhofer, Willi und Christiana Gabalier und viele andere mehr. TV-Liebling Dorian Steidl moderiert.

Marc Pircher lädt am Samstag (1. April) zum Frühschoppen ein. Auch ein Aktivprogramm mit Nordic Walking im nahegelegenen Prater gibt es. Die Messe hat täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. (+++)