Leopoldstadt: „Esmeraldas Taxi“-Konzert im Augarten

14.07.2017

Chansons, Swing, Pop und Schlager bringt die Combo "Esmeraldas Taxi" am Sonntag, 16. Juli, bei einem Freiluft-Konzert im Gastgarten des Lokals "Bunkerei Augarten" (2., Obere Augartenstraße 1 a) zu Gehör. Beginn der Veranstaltung ist um 18.00 Uhr. Die Besucherinnen und Besucher des Konzertes in der Reihe "Silent Music im Augarten" sollen Spenden für die Künstler geben. Der Verein "Aktionsradius Wien" realisiert den Musik-Abend in Zusammenarbeit mit dem "Bunkerei"-Betreiber. Info: Telefon 332 26 94 ("Aktionsradius") und Telefon 0676/972 43 70 ("Bunkerei").

"Esmeraldas Taxi" tritt in verschiedenen Besetzungen auf und besteht diesmal aus Astrid Walenta (Stimme, Ukulele), Michael Scheed (Gitarre, Stimme) und Emily Smejkal (Kontrabass, Stimme). Die Gruppe hat zwei interessante CDs mit den Titeln "eventuell!" und "Li*BLiNGSiNG!" veröffentlicht. Im "Bunkerei"-Garten ist am Sonntag so manches Lied von Caterina Valente zu vernehmen und das hat gemäß Angaben der Musikanten einen guten Grund: "Weil Walenta Valente einfach singen muss". Falls es die Wetterlage erfordert, wird das Garten-Konzert in den Bunker verlegt. Auskunft per E-Mail: info@bunkerei.at bzw. office@aktionsradius.at.

Allgemeine Informationen:
Ensemble "Esmeraldas Taxi":
www.esmeraldastaxi.com
Sängerin Astrid Walenta:
http://astridwalenta.com
Verein "Aktionsradius Wien":
www.aktionsradius.at
Lokal "Bunkerei Augarten":
www.bunkerei.at