Leopoldstadt: Neues Buch „Prater – Sittengeschichte“

31.03.2017

Infos zum Werk von Kaldy-Karo und Marschall: 0676/460 47 94

Wien (OTS/RK) - Robert Kaldy-Karo ist der ehrenamtliche Leiter des "Circus- und Clownmuseum Wien" (2., Ilgplatz 7) und ein Kenner des Praters. Gestern, Donnerstag, hat der "Klever Verlag" eine aufschlussreiche Publikation mit dem Titel "Der Wiener Prater - Eine Kultur- und Sittengeschichte" präsentiert. Museumschef Robert Kaldy-Karo verfasste das Buch mit dem Journalisten und Autor Clemens Marschall. Der 260 Seiten starke Band mit vielen Abbildungen beeindruckt auch mit detaillierten Landkarten, mit denen die Leserinnen und Leser bei eigenen Spaziergängen einen Blick in "die Seele des Wiener Praters" machen können.

Das Buch aus dem "Klever Verlag" ist im Fachhandel zum Preis von 25 Euro erhältlich (ISBN 978-3-903110-17-5). Kaldy-Karo und Marschall korrigieren in dem Druckwerk "Mängel, Irrtümer und historische Fehler", die in manch anderen Schriften über den Prater veröffentlicht wurden. Die beiden Prater-Experten berichten zum Beispiel über den Umfang des Projekts "Venedig in Wien" sowie über den vormaligen Standort von "Präuscher's Panopticum". Von der Lage einer einstigen "Liliputaner-Stadt" bis zu den Grenzen von Nobel- und Volksprater erstrecken sich die Schilderungen. Mehr Informationen:
Telefon 0676/460 47 94.

Das international bekannte "Circus- und Clownmuseum Wien" ist Mitglied der "ARGE Wiener Bezirksmuseen und Sondermuseen". in den Schauräumen in der Leopoldstadt am Ilgplatz 7 werden alte Plakate, Programmhefte, Fotografien, Requisiten, Bühnenkostüme und sonstige Exponate aus der Welt der Manege ausgestellt. Die Öffnungszeiten:
Sonntag von 10.00 bis 13.00 Uhr, am ersten und dritten Donnerstag im Monat von 19.00 bis 21.00 Uhr. Immer ist der Eintritt kostenlos. Kontaktaufnahme mit der Museumsleitung per E-Mail:
info@circus-clownmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Klever Verlag:
http://klever-verlag.com/buecher/der-wiener-prater
Circus- und Clownmuseum Wien:
www.circus-clownmuseum.at
ARGE Wiener Bezirksmuseen und Sondermuseen:
www.bezirksmuseum.at