Leopoldstadt: Zauberkunst-Abend und Prater-Dialog

10.11.2017

Peter De Ville (13.11.) und Roland Girtler (16.11.)

Im "Circus- und Clownmuseum Wien" (2., Ilgplatz 7) verblüfft und erheitert am Montag, 13. November, ab 20.00 Uhr, der fingerfertige Unterhalter Peter De Ville mit seiner neuen Show "Direkt vor Las Vegas" das Publikum. Der Eintritt zu dem vergnüglichen Zauberkunst-Abend kostet 20 Euro. Zu sehen gibt es laut Auskunft der Organisatoren "eine rasante Mischung aus Magie, Bauchreden und Comedy". Zersägte Jungfrauen und Häschen aus dem Hut suchen die Zuschauerinnen und Zuschauer vergebens. Amüsante Kunststücke mit Karten und andere "magische" Effekte zeigt der "Meister der Magie" hautnah vor den Augen der Gäste.

Informationen und Anmeldungen: Telefon 0676/406 88 68

Am Donnerstag, 16. November, stellt sich Roland Girtler in den Museumsräumen in der Leopoldstadt am Ilgplatz 7 ein. Ab 19.30 Uhr referiert der als "vagabundierender Kulturwissenschaftler" bekannte Universitätsprofessor über den Wiener Prater. Ferner trägt der Kenner Auszüge aus seinem "Prater-Buch" vor. Clemens Marschall (Journalist) sowie Robert Kaldy-Karo (Museumsleiter) führen danach ein Gespräch mit Roland Girtler. Der Zutritt ist gratis. Auskünfte und Reservierungen: Telefon 0676/406 88 68.

Eintritt frei am Sonntag zwischen 10.00 und 13.00 Uhr

Den Zauber-Abend mit Peter De Ville organisiert das Museum in Kooperation mit dem Verein "Erstes Wiener Zaubertheater". Die "ARGE Wiener Bezirksmuseen" unterstützt das durch ehrenamtlich arbeitende Zirkus- und Show-Fachleute betreute Museum. Gezeigt werden Zirkus-Werbeplakate, Aufnahmen von Artisten, Künstler-Requisiten und andere Schaustücke. Offen ist das Museum jeden Sonntag (10.00 bis 13.00 Uhr) sowie am ersten und am dritten Donnerstag im Monat (19.00 bis 21.00 Uhr). Generell ist der Eintritt frei. Info per E-Mail: info@circus-clownmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Meister-Magier Peter De Ville:
www.magisch.at/
Circus- und Clownmuseum Wien:
www.bezirksmuseum.at
Erstes Wiener Zaubertheater:
www.zaubertheater.at