Mit der „Oroundo Vienna“- App über den 27. Wiener Silvesterpfad

27.12.2016

tv21.at
tv21.at

Die kostenlose App "Oroundo Vienna" liefert alles Wissenswerte über Bühnen, Bands und Schmankerl des diesjährigen Silvesterpfades.

Von 31. Dezember auf den 1. Jänner verwandelt sich Wiens Innenstadt auch heuer wieder in den pulsierenden und prächtigen Mittelpunkt des heiteren Neujahrs-Treibens. An elf verschiedenen Standorten erwartet die Besucher ein mitreißender Musik-Mix, ein buntes Kinderprogramm, Walzerkurse, eine Live-Übertragung der "Fledermaus" aus der Wiener Staatsoper, ein vielfältiges gastronomisches Angebot und vieles mehr. Zu welchem Zeitpunkt welche Attraktion an welchem Platz geboten wird, das können Gäste in der kostenlosen App "Oroundo Vienna" abfragen. Die App steht bereits jetzt im App Store und Google Play Store zum Download zur Verfügung. Kurz vor dem Jahreswechsel startet die App einen Countdown, der sich Punkt Mitternacht in ein prachtvolles Feuerwerk am Display verwandelt. Halten viele Besucher ihr Smartphone in die Höhe, können sie so ein eigenes, virtuelles Feuerwerk erzeugen.

Im Bonus-Channel der App finden Nutzer vergünstigte Eintritte zu Sehenswürdigkeiten. Die App enthält auch Stadtführungen zum Download. Unter der Kategorie "Win your trip" gibt es die Möglichkeit ein Wochenende in Budapest für zwei Personen zu gewinnen. Dafür muss die kostenfreie Selfie-Tour heruntergeladen werden. Diese Tour führt zu den zehn besten Selfie-Spots in Wien. Wer hier einen Favoriten findet und diesen auf der Facebook-Seite von Oroundo unter dem Gewinnspiel-Posting einträgt, hat die Chance zu gewinnen.

Über Oroundo Mobile GmbH

Das Wiener Start-up Oroundo ist offizieller Partner des Silvesterpfades. 2014 von Patrick Tomelitsch und Klaus Windisch gegründet, hat das Unternehmen mittlerweile knapp 30 Mitarbeiter sowie Büros und Partner in Deutschland, Italien, Portugal, Bosnien und Indonesien.
www.oroundo.com