Musik für Jung und Alt im Bezirksmuseum Floridsdorf

02.11.2017

Mitmach-Konzert (4.11.), Schubert-Gedenken (4.11.) und Instrumentalsolisten-Abend (6.11.), Auskunft: 0664/55 66 973

Im Floridsdorfer Bezirksmuseum (21., Prager Straße 33, "Mautner Schlössl") organisiert der Verein "grossundklein" am Samstag, 4. November, ein kurzweiliges Mitmach-Konzert für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren. Beginn der Matinee: 10.00 Uhr. Auf melodische Art wird unter dem Titel "Sonne, Mond und Sterne" das Interesse der Kleinen an Musik geweckt. Mit Geige, Klavier und Erzählungen gestalten bewährte Künstler ein buntes Programm rund um das "Laternenfest". Karten: 9 Euro für Kinder und 11 Euro für Erwachsene. Auskunft und Reservierung: Telefon 0660/581 33 96, E-Mail office@grossundklein.info.

Der Verein "Freunde der Beethoven-Gedenkstätte in Floridsdorf" richtet am Samstag, 4. November, ab 18.00 Uhr, im Festsaal des Museums das Gedenkkonzert "Leise flehen meine Lieder" aus. Die Beethoven-Vereinigung weist an dem Abend auf den 189. Todestag von Franz Schubert (31.1.1797 - 19.11.1828) hin. Es treten die Künstlerinnen und Künstler Katharina Tschakert (Sopran), Alice Waginger (Sopran), Christian Kotsis (Bariton), Rudolf Melchart (Klarinette) und Manfred Hohenberger (Klavier plus Moderation) auf. Die Zuhörerschaft soll "Eintrittsspenden" in der Höhe von 12 Euro geben. Nähere Informationen: Telefon 278 52 67, E-Mail office@beethoven-gedenkstaette.at.

Alle Kultur-Termine im Museum: bm1210@bezirksmuseum.at

Am Montag, 6. November, begeistern zwei famose Pianisten das Publikum in den Museumsräumen im "Mautner Schlössl". Um 19.30 Uhr beginnt das Konzert "Ungarische Tänze". Dargeboten werden ausgewählte Stücke von Mozart, Schubert und Rossini. Im Saal im "Mautner Schlössl" ist feine "Klaviermusik zu vier Händen" zu vernehmen. Die Veranstaltung gehört zum Zyklus der "Wiener Instrumentalsolisten". Neben "Ungarischen Tänzen" von Brahms interpretieren Sergio Marchegiani und Marco Schiavo allerhand "melodienselige Walzer". Karten gibt es an der Abend-Kasse ab 19.00 Uhr zum Preis von 20 Euro.

Über die vielfältigen Kultur-Termine in den Räumlichkeiten des Bezirksmuseums Floridsdorf in der Prager Straße 33 informiert der auf ehrenamtlicher Basis wirkende Museumsleiter Ferdinand Lesmeister: Telefon 0664/55 66 973, Telefon 270 51 94, E-Mail bm1210@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Verein "grossundklein":
http://grossundklein.info
Verein "Freunde der Beethoven-Gedenkstätte":
www.beethoven-gedenkstaette.at
Ensemble "Wiener Instrumentalsolisten":
www.wienerinstrumentalsolisten.at