Musik-SchülerInnen singen für einen guten Zweck

11.12.2016

In der neuen Mittelschule Dietrichgasse in Wien-Landstraße wurde in den vergangenen Tagen noch fleißig geprobt: Die SchülerInnen singen nämlich am kommenden Mittwoch zugunsten der Pfarre Don-Bosco in der Pfarre Neuerdberg. "Die Kinder haben mit großem Engagement viele traditionelle, aber auch neue Weihnachtslieder einstudiert", freut sich Direktorin Birgit Paar. Musik spielt in der beliebten Mittelschule überhaupt eine große Rolle: Die Schule in der Dietrichgasse ist eine von vier Wiener Musikmittelschulen. Derzeit entsteht neben dem bestehenden Gebäude auch ein Zubau mit großem Turnsaal, Ballspielkäfig am Dach und einem neuem Musikzimmer, auf das sich schon alle freuen.

Das Konzert der SchülerInnen findet am Mittwoch, den 14. Dezember, um 18 Uhr in der Pfarre Neuerdberg Don-Bosco, Hagenmüllergasse 33, 1030 Wien statt.