Neues Pop-up-Restaurant: Kolm kocht unter Sternen

22.11.2016

Unter dem Titel "Kochen unter Sternen" eröffnet Haubenkoch Michael Kolm ein neues Pop-up-Restaurant: Im Schauraum des Autohauses Mercedes Wiesenthal in Zwettl bietet der Top-Wirt der Niederösterreichischen Wirtshauskultur von 16. bis 18. und 23. bis 25. Februar 2017 Gourmetküche mit Blick auf den Sternenhimmel. Verführt wird mit einer perfekten Inszenierung und der Idee des Exquisiten. Ein ideales Weihnachtsgeschenk für Freunde herzhafter Genüsse.

Dienstag, 22. November 2016. Gekommen, um nicht zu bleiben. Diesen Trend verfolgen Pop-up-Restaurants, die für kurze Zeit an ungewöhnlichen Orten den kulinarischen Alltag ordentlich durcheinanderbringen. Im positiven Sinne, versteht sich. Kreative, hochwertige Küche, kombiniert mit einem einzigartigen Ambiente, verspricht das neue Kurzzeit-Lokal von Haubenkoch Michael Kolm, der sich mit seinem Restaurant Bärenhof Kolm in Arbesbach zum kulinarischen Aushängeschild des Waldviertels entwickelt hat. Sein neues Projekt, das Pop-up-Restaurant im Schauraum des Autohauses Mercedes Wiesenthal Zwettl, wird von 16. bis 18. und 23. bis 25. Februar als neuer Genuss-Treffpunkt gehandelt. Dort kann man nicht nur die herzhaft ehrliche Küche Kolms genießen, die einzigartige Location bietet mit einem Blick auf den Sternenhimmel auch einen besonderen Augenschmaus. "Die Inspiration lieferte das Gebäude selbst. Wir werden experimentieren, Neues ausprobieren und das Pop-up-Restaurant als lockeren Treffpunkt für Genießer etablieren. Ein Blick hinter die Kulissen ist nicht nur gestattet, sondern ausdrücklich erwünscht. Bei unserer Schauküche mitten im Raum wird für die Gäste schon die Zubereitung der Speisen ein Erlebnis", sagt Kolm.

Haubenkoch mit neuem Pop-up-Restaurant. Auf 70 beschränkt sich das Angebot an Plätzen, serviert wird an den beiden verlängerten Februar-Wochenenden ab 18:00 Uhr wahlweise ein kreativ gestaltetes 3- bzw. 5-Gang-Menü. Für eine vinophile Begleitungen sorgen regionale Winzerinnen und Winzer. Anspruchsvolle Kulinarikfreunde kommen u.a. in den Genuss regionaler Schmankerln wie Gemüse vom Biohof Farthofer, heimisches Wild, hausgemachte Bio-Säfte und für den speziellen Anlass einige neu gestaltete Gerichte. Auf die Qualität wird wie immer größten Wert gelegt: Mit Leib und Seele im Waldviertel heimisch, ist die Küche von Michael Kolm bekanntermaßen durch diese Region, ihre Produkte, sowie die perfekte handwerkliche Tradition inspiriert. Andreas Artner, Geschäftsführer von Mercedes Wiesenthal Zwettl, freut sich auf den temporären Untermieter: "Mit Michael verbindet mich seit Jahren eine enge Freundschaft. Die Zeit war reif für ein gemeinsames Projekt. Wir sind stolz darauf, für dieses Incentive einen derart starken Qualitätspartner gefunden zu haben".

Weihnachtsgutschein für "Kochen unter Sternen". Entertainment bis in die frühen Morgenstunden: Nach dem Gourmetdinner wird der Barbereich ab 22:00 Uhr von Wolfgang Glöckl & Band eröffnet und verführt mit Cocktails und g'schmackigen Zwettler Biersorten. "Das Konzept eines Pop-up-Restaurants lebt von seiner Flexibilität. Wir richten uns ganz nach unseren Kundinnen und Kunden. Bei uns sind alle Gäste willkommen, die unser Menü genießen oder einfach nur eine gesellige Zeit an der Bar verbringen möchten", bestätigt Kolm.

Das Kulinarik-Ticket für das 3-Gang-Menü inkl. Weinbegleitung beläuft sich auf 45 Euro pro Person, das 5-Gang-Menü kostet 65 Euro pro Person. Der Gutschein für dieses Gourmet-Dinner eignet sich hervorragend als Weihnachtsgeschenk und kann per E-Mail unter info@baerenhof-kolm.at bzw. telefonisch unter: +43 2813 242 erworben werden. Begrenzte Teilnehmerzahl!

Die Eckdaten zum Pop-up-Restaurant "Kochen unter Sternen:

Adresse: Schauraum Autohaus Wiesenthal Zwettl, Kremser Str. 38, 3910 Zwettl

Zeitraum: 16. bis 18. und 23. bis 25. Februar 2017

Start: Ab 18:00 Uhr Pop-up-Dinner, ab 22:00 Uhr offener Barbetrieb

Weitere Informationen zum Bärenhof Kolm unter: www.baerenhof-kolm.at

Weitere Informationen zum Autohaus Wiesenthal Zwettl unter: www.wiesenthal.at