„Träume im Mai ...“ – Klavierkonzert mit Armando Ford

26.04.2017

Samstag, 6. Mai 2017, 18:30 Uhr

LANGENZERSDORF MUSEUM, Obere Kirchengasse 23, 2103 Langenzersdorf

Ein musikalischer Leckerbissen für alle, die sich auf ein Klavierkonzert der Extraklasse freuen: "Träume im Mai ..."Der in Buenos Aires geborene Pianist Armando Ford, Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe sowie Lehrer am Konservatorium der Stadt Wien, interpretiert für Sie Werke von Franz Schubert, Johann Nepomuk Hummel und Frédéric Chopin, wobei als besonderes Highlight alle Chopin-Walzer in einem Programm erklingen.


Lassen Sie sich diesen Klavierabend nicht entgehen und sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Karten.Im Rahmen des Konzerts kann die aktuelle Sonderausstellung "Siegfried Charoux - Der Bildhauer als Maler" besichtigt werden.


Karten:
Vorverkauf € 16,- im Bürgerservice der Marktgemeinde Langenzersdorf, Hauptplatz 10 und im LANGENZERSDORF MUSEUM, Obere Kirchengasse 23
€ 18,- Abendkassa im Museum
€ 14,- für Mitglieder des Museumsvereins Langenzersdorf und Schüler/StudentenBeginn: 18:30 Uhr, Einlass: 17:30 Uhr, freie PlatzwahlInfos: 02244 3718, www.lemu.at