Voices, One Night of Evergreen

13.09.2017

Alle Jahre wieder kehrt das Musikspektakel, diesesmal am Sa. den 28.Oktober, in Ihre "Heimat" Schutzhaus Zukunft/ Schmelz zurück. Die abwechslungsreichen Songs und unvergesslichen Hits, bieten den Zuschauern das Beste aus den 60 er, 70 er und 80 er Jahren.
Ob "A Tribute to Udo Jürgens" mit Sänger Von Gründorf, Crissy the Voice of Soul mit den berühmten Motown Songs oder auch Günther Vrana, der seine Stimme zu den besten Austropop erklängen lässt, ist einiges geboten!
Gitarrist David Siedl, der weltweit einzige Musiker der mit 21 Jahren den "Master auf der Gitarre" absolviert hat, wird gemeinsam mit der Newcomerin Nataly Fechter die Bühne zum Beben bringen.
Doch der absolute Star des Abends ist Greg Bannis, Ex Frontman der Kultband "Hot Chocolate " der mit dem Flugzeug extra aus Spanien anreist.
Der nicht alternde "Wirbelwind" Greg wird die 80 er neu entflammen. Bei "The Best of Hot Chocolate", Bob Marley, Rolling Stones uvm. wird er dafür sorgen, dass das Schutzhaus Zukunft im 15. Gemeindebezirk an diesem Tag zur "Musikhochburg" von Wien erklärt wird.
Ahornevents-Chef und Organisator Thomas Hetlinger führt persönlich durch den Abend und erklärt stolz: " Es ist mir eine grosse Ehre, Voices - One Night of Evergreen mit so vielen Topsängern und Musikern moderieren zu dürfen! Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und ich freue mich schon jetzt auf Samstag 28. Oktober ab 20:00 (Einlass 18:00)".Ticket Infos und Verkauf:Ahornevents: 0699/ 11902405 - Thomas Hetlinger
Schutzhaus Zukunft: 01/ 9820127VVK € 24.- / AK € 27.-