Wien – Donaustadt: Frau in Neue Donau gestürzt

13.02.2017

Gestern Nachmittag verunfallte eine Frau bei einem Spaziergang entlang der Neuen Donau. Laut einem Zeugen verlor die 75-Jährige das Gleichgewicht und stürzte ins Wasser. Der Zeuge verständigte die Einsatzkräfte. Feuerwehrtaucher bargen das Opfer. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Spital gebracht.