Wien-Donaustadt: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

18.03.2017

Am 17. März 2017 kam es gegen 12.30 Uhr im Bereich der Groß-Enzersdorfer Straße zu einem Verkehrsunfall, wobei zwei Personen verletzt wurden. Laut Zeugenaussagen wollte ein 42-Jähriger mit seinem Fahrzeug von der Groß-Enzersdorfer Straße nach links in die Lohwaggasse einbiegen. Ein 17-Jähriger fuhr auf dem Siegesplatz im Zuge der Groß-Enzersdorfer Straße stadtauswärts und wollte die Kreuzung geradeaus überqueren. Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der PKW des 17-Jährigen frontal gegen einen Spannmast geschleudert wurde. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Der 52-Jährige wurde leicht, der 17-Jährige schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.