Wien-Floridsdorf: Festnahme nach Moped-Diebstahl

23.08.2017

Polizisten des Stadtpolizeikommandos Floridsdorf ist es am 23.08.2017 um 01:30 Uhr gelungen, einen Motorraddieb (45) vorläufig festzunehmen. Der Tatverdächtige wurde von den Beamten wahrgenommen, wie er gegen ein Motorrad trat und dieses dann rollend von der Tatörtlichkeit im Bereich der Brünner Straße wegschob. Nach einem kurzen Fluchtversuch konnte der 45-Jährige angehalten und festgenommen werden. Im Zuge der Amtshandlung stellte sich heraus, dass der Beschuldigte auch einen offenbar gestohlenen Rucksack bei sich hatte.