Wien-Floridsdorf: Festnahme

06.04.2017

Ein Zeuge beobachtete am 05. April 2017 gegen 16.30 Uhr vier Männer bei einem angeblichen Suchtgiftdeal und verständigte die Polizei. Beim Erblicken der Beamten ergriffen die Verdächtigen sofort die Flucht. Ein 35-Jähriger konnte nach der Abgabe von Schreckschüssen zur Aufgabe gezwungen werden. Drei weitere Männer versteckten sich in einem Gebüsch. Alle vier Verdächtigen konnten von den Beamten angehalten werden. Der 35-Jähriger wurde nach Abklärung des Sachverhaltes festgenommen.