Wien-Floridsdorf: Sicherstellung von Heroin und Kokain

11.05.2018

Am 10. Mai 2018 ist es gegen 15.10 Uhr zu einer Alarmauslösung auf einer Baustelle in der Oskar Grissemann Straße gekommen. Ein 26-Jähriger, welcher sich im Bereich der Baustelle befand, flüchtete, als er auf die Beamten aufmerksam geworden war. Dabei warf der Mann einen Gegenstand ins Gebüsch. Nach einer längeren Verfolgung konnte der Mann schlussendlich in einem Park im Bereich des Ingeborg-Bachmann-Platzes angehalten und festgenommen werden. Durch einen Suchtmittelspürhund wurde eine weggeworfene Socke mit 10 Kugeln Heroin und 48 Kugeln Kokain aufgefunden.