Wien-Floridsdorf: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

23.05.2017

Am 22. Mai 2017, um 13.00 Uhr ist es in der Shuttleworthstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Personen (49 und 35 Jahre alt) verletzt wurden und ein Pkw am Dach liegen blieb. Die Lenker eines Klein-Lkw und eines Lkw fuhren in der Shuttleworthstraße hintereinander Richtung Siemensstraße. Es kam zu einem seitlichen Auffahrunfall, wodurch der Lkw in einen fahrenden Pkw schlitterte, das Auto sich daraufhin überschlug und am Grünstreifen am Dach zu liegen kam. Der 49-jährige Lenker und sein 35-jähriger Beifahrer wurden durch den Unfall verletzt. Beide Männer wurden von der Wiener Berufsrettung vor Ort erstversorgt und in weiterer Folge in ein Krankenhaus gebracht. Es besteht keine Lebensgefahr. Die Shuttleworthstraße war für die Dauer der Einsatzzeit gesperrt.