Wien – Floridsdorf: Weiblicher Leichnam im Schrebergarten aufgefunden

03.01.2017

Eine Anwohnerin einer Schrebergartensiedlung in der Schulzgasse entdeckte gestern ihre im Schrebergarten verunfallte Nachbarin. Sie verständigte unverzüglich die Einsatzkräfte. Der Notarzt konnte jedoch nur mehr den Tod der 63-Jährigen feststellen.
Es konnten keinerlei Hinweise eines Fremdverschuldens festgestellt werden.