"Musikalische Spezialitäten und Raritäten" bringen Susanne Marik (Gesang) plus Bela Fischer (Klavier) im Festsaal im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, "Mautner Schlössl") am Donnerstag, 21. Juni, ab 19.00 Uhr, zu Gehör. Die beliebten Unterhalter erfreuen ihr Publikum mit dem melodiösen Nostalgie-Programm "Rendezvous im Tröpferlbad"....

Die Untersuchungskommission zum Krankenhaus Nord startet diese Woche mit ihrer ersten Sitzung. Den Vorsitz hat die Vizepräsidentin der Wiener Rechtsanwaltskammer, Anwältin Dr. Elisabeth Rech. Stellvertretender Vorsitzender ist der Notar Dr. Johannes F. Klackl.

Die neue Marillenkönigin wurde gewählt. Die Weinviertlerin Amelia Rieder freut sich, die neue Markenbotschafterin der Marille zu sein. Das Weinviertel ist die größte Marillen-Anbauregion Österreichs.
(Poysdorf, am 15. Juni 2018) Poysdorf zählt zu den größten Marillen-Anbauregionen Österreichs. Die Besonderheit ist, dass es hier eine Marillenhoheit...

In der Seestadt Aspern entsteht ein Gästehaus für ForscherInnen der Technischen Universität Wien und der Uni Wien, egal ob für Post-Docs oder ProfessorInnen. Es beinhaltet 140 Apartments mit 179 Plätzen in ein- bis drei-Zimmer-Einheiten. Gemeinschaftsräume wie Turnsaal, Wellness-Bereich und Bibliothek sind ebenso vorhanden. Außerdem wird eine...

Fenster rechtzeitig zumachen Rollos runterlassen und ein feuchtes Tuch im Nacken - das sind einfache Maßnahmen, um die Raumtemperatur erträglich zu machen. Klimagerät? Nein, danke, denn das heizt den Klimawandel nur noch mehr an! Viele praktische Tipps gibt DIE UMWELTBERATUNG im Infoblatt "Cool durch den Sommer" - in deutscher und türkischer...

Tief betroffen vom Ableben von Theodor Österreicher zeigte sich die Wiener Wohnbaustadträtin Kathrin Gaal am Donnerstag. Als langjähriger Direktor des Verbandes der gemeinnützigen Bauvereinigungen trug Österreicher einen beträchtlichen Teil zur Erfolgsgeschichte des Wiener Wohnbaus bei.

Am 13.06.2018 kam es gegen 10:00 Uhr am Gehsteig in der Schulgasse (18. Bezirk) zu einer aggressiven Auseinandersetzung zwischen zwei Beteiligten. Erst durch das beherzte Einschreiten eines Mitarbeiters der Magistratsabteilung 48 konnten die Streithähne voneinander getrennt werden. Bei den beiden Beteiligten handelt es sich um zwei namentlich nicht...

Heute gegen sieben Uhr früh wurde die Berufsfeuerwehr Wien über den Notruf 122 zu einem Brand in einem Lager mit Farben und Lösungsmitteln alarmiert. Ein Mitarbeiter der Firma meldete vorerst eine Rauchentwicklung und knapp darauf langten weitere Notrufe über den Brand ein. Aufgrund des gemeldeten Lagebildes wurde von der Feuerwehr bereits nach...

Das Volkstheater und seine Mitarbeiter/innen trauern um dessen langjähriges Ensemblemitglied Walter Langer. Der Kammerschauspieler, der am Volkstheater insbesondere durch seine Nestroy-Rollen in Gustav Mankers Nestroy-Ensemble bestach, verstarb in der Nacht des 12. Juni in seinem 90. Lebensjahr.
Langer, geboren am 29. Oktober 1928 in Wien,...

Nach intensiven Vorbereitungen legte Märkte-Stadträtin Ulli Sima heute mit Grünen-Marktsprecher Rüdiger Maresch die Eckpunkte für eine neue Marktordnung für Wien vor: "Unser erklärtes Ziel ist es, den Lebensmittelhandel auf den Märkten zu stärken, die Gastronomie als attraktives Angebot zu erhalten und natürlich den Markt als Ort der Begegnung zu...

Unter diesem Motto hat die LEADER Region Weinviertel-Manhartsberg und das LEADER-eigene Projekt 'Weinviertler Ideenpool' vorigen Donnerstag in die Bezirksbauernkammer Hollabrunn geladen, um Licht hinter den Mythos zu bringen. Vier Crowdfunding-Experten haben ausführlich die Grundregeln erfolgreicher alternativer Finanzierung erläutert.

Im Mozarthaus Vienna, einem Museum der Wien Holding, befindet sich die letzte erhaltene Wiener Wohnung, in der Wolfgang Amadé Mozart einst wohnte. Einige der berühmtesten Werke seines Oeuvres sind in dem Gebäude in der Domgasse 5 entstanden. Im Rahmen der alljährlichen Sommerkonzerte im Bösendorfer-Saal im Mozarthaus Vienna werden diese Stücke...