International

 

Mehr als 200 Jahre nach Napoleons verheerendem Russlandfeldzug haben die Überreste französischer und russischer Soldaten bei Wjasma eine letzte gemeinsame Ruhestätte erhalten. Ein seltener Moment französisch-russischer Einigkeit im Jahr des zweihundertsten Todestages Napoleons.

Über den nächsten Präsidenten von Ecuador wird im April in einer Stichwahl zwischen den beiden linksgerichteten Kandidaten Andrés Arauz und Yaku Pérez entschieden. Arauz will das Land wieder auf einen sozialistischen Kurs bringen, der Anwalt Pérez ist eine Führungsfigur indigener Gruppen in ihrem Kampf für den Umweltschutz.

Werbung