|► (ArtTALK) Robert Misik: Die neue (Ab)Normalität (Picus Verlag)

28.04.2021

Aufgrund der Corona-Beschränkungen fehlt den österreichischen Verlagen und ihren Autor*innen seit über einem Jahr die Möglichkeit ihre Neuerscheinungen im Buchhandel und bei Lese-Veranstaltungen adäquat vorzustellen. Um dieser prekären Lage für die österreichischen Verlage entgegenzutreten und diesen zu mehr Sichtbarkeit zu verhelfen, hat der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels das Video-Gesprächsformat "Ausnahmegespräche" im März 2020 initiiert.

Die neusten Beiträge

Seien Sie immer auf dem neusten Stand!
 

Der Herbst bietet für kleine und große Naschkatzen allen Grund zur Freude, denn Wiens süßestes Museum öffnet nach Lockdown-bedingten Schließungen wieder seine Pforten. Das erste SchokoMuseum Österreichs wurde im Jahre 2001 von der Confiserie Heindl ins Leben gerufen. Es gewährt Besuchern nicht nur exklusive Einblicke in die Kulturhistorie der...