|► (EXTRA) Videografik: Die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl

25.04.2021

Das Reaktorunglück von Tschernobyl gilt als schwerster Atomunfall der Geschichte. Im April 1986 explodierte Reaktor vier des Atomkraftwerks in der damaligen Sowjetunion. Weite Landstriche in der heutigen Ukraine und dem Nachbarland Belarus wurden verstrahlt.

Die neusten Beiträgen

Seien Sie immer auf dem neusten Stand!
 

Lange Zeit dachte man, der Mond sei knochentrocken. Auf den ersten Blick scheint das zuzutreffen, doch 2009 hat die NASA eine Entdeckung gemacht, die auf Wasservorräte auf dem Mond schließen ließ. Aber der Durchbruch kam 2017...